Home » Archives by category » Arbeitsrecht

Nachweispflicht bei der Anrechnung von Vordienstzeiten: wie richtig vorgehen?

Nachweispflicht bei der Anrechnung von Vordienstzeiten: wie richtig vorgehen?

Bewerten Sie diesen Artikel: Achtung Arbeitgeber, eine sich im Zuge der Neubegründung von Dienstverhältnissen ergebende Problematik tritt in der Praxis oftmals auf, könnte aber im Grunde leicht vermieden werden: die falsche Einstufung von Arbeitnehmern in das kollektivvertragliche Lohn- bzw Gehaltsschema aufgrund fehlender Berücksichtigung von Vordienstzeiten. Überblick. Eine Reihe von Kollektivverträgen…

Freshfields Bruckhaus Deringer veranstaltete Karrieretag 2016

Freshfields Bruckhaus Deringer veranstaltete Karrieretag 2016

Das Wiener Büro der internationalen Sozietät Freshfields Bruckhaus Deringer lud am Donnerstag, den 28.04.2016, StudentInnen und AbsolventInnen der Rechtswissenschaften bzw. des WU-Masterstudiums Wirtschafstrecht ein, einen Tag lang das Geschehen in einer erfolgreichen, weltweit tätigen Wirtschaftskanzlei zu erleben. Rund 20 StudentInnen und AbsolventInnen der Rechtswissenschaften sowie des WU-Masterstudiums Wirtschaftsrecht konnten im…

Foto von Kündigungsschreiben per WhatsApp erfüllt Schriftformgebot nicht

Foto von Kündigungsschreiben per WhatsApp erfüllt Schriftformgebot nicht

In einer jüngst ergangenen Entscheidung (OGH 28. 10. 2015, 9 ObA 110/15i) beschäftigte sich der OGH erstmals mit der Frage, ob die Übermittlung des Fotos eines durch den Arbeitgeber unterzeichneten Kündigungsschreibens ein kollektivvertraglich normiertes Schriftformerfordernis erfüllt Die Kündigung ist rechtlich gesehen eine einseitige, empfangsbedürftige Willenserklärung, die das Arbeitsverhältnis zum Kündigungstermin…

Konkurrenzklausel – Wahlrecht des Arbeitnehmers bei gesetzwidrigem Inhalt

Konkurrenzklausel – Wahlrecht des Arbeitnehmers bei gesetzwidrigem Inhalt

Arbeitgeber versuchen regelmäßig durch Vereinbarung von nachvertraglichen Konkurrenzklauseln zu verhindern, dass Arbeitnehmer nach Beendigung ihres Arbeitsverhältnisses direkt zu einem Konkurrenzunternehmen wechseln und so unternehmens- und branchenspezifisches Know-How dem Konkurrenten zufließt. Das Angestelltengesetz beinhaltet in den §§ 36-38 detaillierte und zwingende Regelungen zur Gestaltung und Durchsetzbarkeit von Konkurrenzklauseln. In der Praxis…

Seit 1.1.2015 Verschärfungen im Bereich Lohn- und Sozialdumping!

Seit 1.1.2015 Verschärfungen im Bereich Lohn- und Sozialdumping!

Mit Jahresbeginn wurde in Österreich das Lohn- und Sozialdumping-Bekämpfungsgesetz massiv verschärft. Die Lohnkontrollen wurden ausgeweitet, die Strafen erhöht und die Verjährung erstreckt. Anders als bis Ende 2014, liegt jetzt gemäß § 7i Abs 5 AVRAG strafbares Lohndumping auch dann vor, wenn das vom Dienstgeber tatsächlich bezahlte Entgelt unter dem nach…

Big Brother is watching you & wieviel Mitarbeiterüberwachung erlaubt ist

Big Brother is watching you & wieviel Mitarbeiterüberwachung erlaubt ist

Überwachung, Kontrolle und Datenschutz werden sowohl aus Gründen der betrieblichen Sicherheit, als auch zur Vermeidung von Produktivitätsverlusten immer wichtiger. Wieviel Mitarbeiterüberwachung erlaubt ist erklärt Arbeitsrechtsexperte Dr. Rudolf Ganzert im Interview Redaktion: Welche rechtlichen Rahmenbedingungen müssen Unternehmen bei generellen Kontrollmaßnahmen beachten? Ganzert: Arbeitsrechtlich sind insbesondere die einschlägigen Bestimmungen des Arbeitsverfassungsgesetzes und…

Die Zukunft der Streitbeilegung: Smart Conflict Management

Die Zukunft der Streitbeilegung: Smart Conflict Management

Gemeinsam mit der französischen Handelskammer bat die Wiener Wirtschaftskanzlei Willheim Müller am 6. März zu einem Abend ganz im Zeichen der Zukunft der Streitbeilegung: „Smart Conflict Management“. Der Willheim Müller Co-Gründer und Experte für Alternative Streitbeilegung, Dr. Johannes P. Willheim und der Mediations- und Verhandlungsspezialist Dr. Hansjörg Schwartz von TGKS…

Lansky, Ganzger + partner ernennt Head of Corporate Ronald Frankl zum Partner

Lansky, Ganzger + partner ernennt Head of Corporate Ronald Frankl zum Partner

Lansky, Ganzger + partner (LGP) hat Mag. Ronald Frankl (39), Head of Corporate, M&A und Capital Markets, zum Partner ernannt. Der Wirtschaftsrechtsexperte, der nun seit über zwei Jahren das Team der Praxisgruppe leitet, ist damit der vierte Managing Partner der Kanzlei, neben Dr. Gabriel Lansky, Dr. Gerald Ganzger und Dr.…

Know-how Sichern und schützen!

Know-how Sichern und schützen!

Sensible Informationen und unternehmensspezifisches Know-how zu schützen und zu sichern, ist in Zeiten des immer härteren Wettbewerbes für Arbeitgeber von wachsender Bedeutung. Redaktion: Sind Arbeitnehmer nicht ohnehin zur Verschwiegenheit über Betriebsinterna verpflichtet? Ganzert: Grundsätzlich sind Arbeitnehmer während aufrechtem Arbeitsverhältnis aufgrund ihrer Treuepflicht zur Geheimniswahrung verpflichtet. Diese Treuepflicht wird umso intensiver,…

Stammarbeiter weichen Leiharbeitern?

Stammarbeiter weichen Leiharbeitern?

Grundsätzlich ist eine Kündigung, bei der ein Stammarbeiter gekündigt wird und sein Arbeitsplatz durch einen Leiharbeiter ersetzt wird gemäß § 2 Abs 3 AÜG iVm § 879 ABGB als sogenannte „Austauschkündigung“ nichtig. Dasselbe gilt grundsätzlich auch, wenn statt der Beendigung der Beschäftigung des Leiharbeiters, ein Stammarbeiter gekündigt wird. § 2…

Page 1 of 512345