Home » Aktuelles » Northcote.Recht: Dr. Teresa Bogensberger verstärkt Bereich Arbeits- und IP-Recht

Northcote.Recht: Dr. Teresa Bogensberger verstärkt Bereich Arbeits- und IP-Recht

Dr. Teresa Bogensberger

Northcote.Recht freut sich über den Neuzugang der Rechtsanwältin Teresa Bogensberger – Expertin für Arbeitsrecht und IP-Recht. Die vormalige Partnerin bei Eversheds Sutherland Austria und Knoetzl verfügt über langjährige Erfahrung in der Beratung von österreichischen und internationalen Klienten im arbeitsrechtlichen Bereich sowie in allen Angelegenheiten des IP-Rechts.

Teresa Bogensberger, 50, vormals Partnerin der Österreich-Repräsentanz von Eversheds Sutherland, einer international tätigen Sozietät, und Partnerin bei Knoetzl, einer auf Dispute Resolution spezialisierten Kanzlei, bringt ihre langjährige Erfahrung als Expertin für Arbeitsrecht, Immaterialgüterrecht und Wirtschaftsrecht bei Northcote.Recht ein.

Seit mehr als zwanzig Jahren berät Teresa Bogensberger erfolgreich österreichische und internationale Klienten in arbeitsrechtlichen Angelegenheiten einschließlich gerichtlicher Streitigkeiten, und im Bereich des Immaterialgüterrechts sowohl im Rahmen strategischer Beratung als auch als Vertreterin vor Gericht, vor dem Österreichischen Patentamt, vor dem EUIPO und der WIPO.
Teresa Bogensberger ist aktives Mitglied der Vereinigung der Industrie-Patentingenieure Österreichs, von women-in-ip, und der Deutschen Handelskammer in Österreich. In fachspezifischen Vorträgen und Seminaren widmet sie sich der Vertiefung und Weitergabe ihrer Expertise.

“Der Schutz geistigen Eigentums ist für viele Unternehmen eine wesentliche Angelegenheit, da es gerade in einer immer digitaler werdenden Welt verstärkt um immaterielle Werte und Güter geht. Qualifizierte Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen sind ebenso ein wichtiger Erfolgsfaktor für Unternehmen. Es ist daher essenziell, auch arbeitsrechtlich gut aufgestellt zu sein, um ausreichend Energien auf den Erfolg eines Unternehmens richten zu können und nicht durch arbeitsrechtliche Konflikte den Fokus zu gefährden. Hier Unternehmer und Unternehmerinnen kontinuierlich aktiv und auch präventiv zu unterstützen sehe ich als meine Hauptaufgabe”, so Teresa Bogensberger.

„Es ist sehr erfreulich, eine so erfahrene und renommierte Rechtsanwältin, die ihren Klienten in allen spezialisierten Fragen des Wirtschaftsrechts beratend beistehen kann, gewonnen zu haben. Ihre Erfahrung und ihre Persönlichkeit bereichert die schon bestehende Arbeitsrecht- und IP – Expertise und baut das Beratungs-Spektrum noch weiter aus“, freut sich Bettina Stomper-Rosam, Northcote.Recht.

„Gemeinsam mit Lukas Disaró und Teresa Bogensberger bieten wir exzellente arbeitsrechtliche Expertise für Unternehmen. In Zeiten der Datenschutzgrundverordnung und anderen spannenden rechtlichen Herausforderungen unterstützen wir Rechtsanwälte Mandanten mit strategischer Beratung und maßgeschneiderten Lösungen mit wirtschaftlichem Fokus“, so Erwin Fuchs, Rechtsanwalt, Northcote.Recht.

www.northcote.at

Foto: beigestellt