Home » Aktuelles » SCWP Schindhelm: Neues Allianz-Büro in München

SCWP Schindhelm: Neues Allianz-Büro in München

Thomas Scharpf übernimmt die Leitung des neuen Büros in der bayrischen Hauptstadt

Die SCWP Schindhelm Services SE, Allianz europäischer Wirtschaftskanzleien, ist durch die Erweiterung der deutschen Partnerkanzlei Schindhelm nunmehr auch in München vertreten.

Die Präsenz in der wirtschaftlich überaus bedeutenden Region Süddeutschland ist nicht nur für uns als Kanzlei ein wichtiger Schritt, sondern schafft auch einen Brückenkopf zu den Partnerkanzleien in Österreich, Ungarn, Bulgarien, der Tschechischen Republik, der Slowakei und Rumänien“, so Dr. Bernhard Heringhaus, Managing-Partner der Schindhelm Rechtsanwaltsgesellschaft mbH Osnabrück.

Die Leitung des neuen Büros in der bayrischen Hauptstadt übernimmt Rechtsanwalt Diplom-Betriebswirt (FH) Dr. Thomas Scharpf. Die Schwerpunkte seiner Tätigkeit liegen in den Bereichen Allgemeines Wirtschaftsrecht, Gesellschaftsrecht und nationales sowie internationales Kapitalmarktrecht.

München ist Deutschlands zweitwichtigster Bankenplatz, Nummer eins Standort der Versicherungsbranche und der Sitz von sieben der 30 DAX notierten Unternehmen und zeichnet sich durch den breiten Mix aus Unternehmen verschiedenster Branchen und Größen sowie die Vernetzung von traditionellen Handwerks- und Gewerbebetrieben mit Hightech-Unternehmen aus.
Schindhelm-Allianz: 12 Länder, 26 Standorte, 200 Juristen – mehr erfahren »

„Der neue Standort in München ist durchaus ein beachtlicher Wettbewerbsvorteil für die Partnerkanzleien der SCWP Schindhelm-Allianz und ihrer Mandanten. Wir gratulieren unseren deutschen Kollegen zu diesem vielversprechenden, strategischen Schritt“, so Dr. Franz Mittendorfer, Direktor der SCWP Schindhelm Services SE.

www.scwp.com

Foto: beigestellt