Anna Förstel ist neue Anwältin bei Binder Grösswang:

476
Anna Förstel
Anna Förstel

Anna Förstel (30) verstärkt seit Anfang Oktober als Rechtsanwältin das Dispute Resolution Team von Binder Grösswang. 

Ich freue mich auf die neuen Herausforderungen und darauf, die spannende Arbeit für unsere Mandanten auch in dieser Funktion fortsetzen zu können“, so Förstel. 

Seit 2017 ist Förstel Teil des Dispute Resolution Teams rund um die Partner Christian Klausegger und Ingeborg Edel. Sie ist auf Zivil- und Schiedsverfahren spezialisiert und berät nationale und internationale Mandanten in gesellschafts- und vertriebsrechtlichen Streitigkeiten. 

Ihre Karriere startete Förstel als Recherchemitarbeiterin für Prof. Daniel Rubin am Institut für Zivilrecht an der Universität Wien, bevor sie mehrere Jahre das Dispute Resolution Team von Baker & McKenzie unterstützte. 

Förstel studierte Rechtswissenschaften an der Universität Wien (Mag. iur 2013) und absolvierte ein Post-Graduate-Studium an der University of Pennsylvania Law School, wo sie zeitgleich das Wharton Business and Law Certificate erlangte (LL.M). Sie hat neben ihrer Zulassung in Österreich auch die Anwaltsprüfung im US-Bundesstaat New York absolviert. 

Als Autorin zahlreicher Publikationen im Bereich Dispute Resolution, schrieb sie zuletzt gemeinsam mit Elisabeth Tretthahn-Wolski zu den Auswirkungen des Brexit auf das internationale Zivil- und Zivilprozessrecht. 

Die Aufnahme einer weiteren Rechtsanwältin ist Ausdruck des stetigen Wachstums und des großen Erfolgs von Binder Grösswang. 

www.bindergroesswang.at
Foto: beigestellt