BINDER GRÖSSWANG beriet Better Collective beim Erwerb der Bola Webinformation GmbH

125
Hemma Parsché

Binder Grösswang beriet die börsennotierte dänische Better Collective beim Erwerb von 100% der Anteile an der Bola Webinformation GmbH.

Die 2008 in Wien gegründete, auf Sportwetten und Online-Spiele spezialisierte Bola Webinformation GmbH umfasst zahlreiche Internetplattformen, darunter Wettbasis.com, die marktführende Website deutschsprachiger Sportwetten. http://www.bola-webinformation.com/de/

Better Collective ist ein weltweit führender Anbieter von digitalen Plattformen mit Wett- und I-Gaminginformationen sowie Buchmacherdaten. Bereits vor einem Jahr beriet Binder Grösswang Better Collective beim Erwerb des Wiener Unternehmens Sportfreunde GmbH, das unter anderem die Internetplattformen sportwettentest.net und wettfreunde.net entwickelte und sich seit seiner Gründung 2008 eine führende Position im deutschsprachigen Markt erarbeitet hat.

Mit dem Erwerb des Portfolios der Sportfreunde Gmbh und der Bola Webinformationen GmbH konnte Better Collective seinen Expansionskurs erfolgreich vorantreiben und ist nun Marktführer in seinem Bereich im deutschsprachigen Raum.

Der Kaufpreis von Bola Webinformation betrug 36,3 Millionen Euro. Signing und Closing der Transaktion fanden am 29. Juni 2018 in Wien statt.

Das Team von Binder Grösswang stand unter der Leitung von M&A-Partner Thomas Schirmer und Hemma Parsché (Corporate/M&A) und umfasste weiters Lukas-Sebastian Swoboda (Corporate/M&A), Hellmut Buchroithner und Valerio Hofmann (IP/IT), Horst Lukanec und Sabine Apfl-Trompeter (Employment), Johannes Barbist und Regina Kröll (Regulatory), Markus Uitz und Artan Duraku (Real Estate).

Das Legal Counsel Team von Bruun & Hjejle wurde von Andreas Nielsen und Christian Eichen geleitet.

www.bindergroesswang.at
Foto: beigestellt