Dr. Thomas Ruhm, LL.M. (LSE) bei Saxinger, Chalupsky & Partner Rechtsanwälte

535
Thomas Ruhm
Thomas Ruhm

Der ausgewiesene Gesellschaftsrechtsexperte Thomas Ruhm verstärkt seit 01.05.2014 die Wirtschaftskanzlei Saxinger, Chalupsky & Partner Rechtsanwälte GmbH (SCWP Schindhelm) am Wiener Standort.

Als eine der führenden österreichischen Rechtsanwaltskanzleien mit Standorten in Österreich, CEE, SEE und China bietet Saxinger, Chalupsky & Partner Rechtsanwälte GmbH (SCWP Schindhelm) mit einem standort- und länderübergreifenden Team ein umfassendes Service in allen Bereichen des nationalen und internationalen Wirtschaftsrechts.

Dr. Thomas Ruhm, LL.M. (LSE) verfügt über weitreichende Erfahrungen in den Fachbereichen Corporate / M&A, Private Equity, Unternehmensrecht, Kapitalmarktrecht sowie Kartellund Wettbewerbsrecht.

Thomas Ruhm arbeitete für ein Jahr für DLA Piper in London sowie als Universitätsassistent an der Universität Wien, Ordinariat für Privat- und Wirtschaftsrecht. Bevor Dr. Thomas Ruhm als Rechtsanwalt eingetragen wurde, absolvierte er seinen Master of Laws an der London School of Economics (LSE) mit Auszeichnung und er ist als englischer Anwalt zugelassen (Solicitor in England and Wales).

Seit 2003 ist Ruhm Universitätslektor am Institut für Recht der Wirtschaft der Universität Wien für Konzernrecht und Wettbewerbsrecht. Daneben ist Dr. Ruhm Lehrbeauftragter an der University of Santa Clara, Kalifornien/USA.

Rechtsanwalt Ruhm ist Autor zahlreicher Publikationen in gesellschafts- und wirtschaftsrechtlichen Fachzeitschriften und Mitautor zahlreicher Fachbücher (Konzernrecht, Großkommentar zum WAG 2007, Handbuch Due Diligence, Handbuch Wirtschaftsverträge, etc). Zudem ist Dr. Thomas Ruhm Redakteur der „Zeitschrift für Finanzmarktrecht“ (ZFR, Lexis- Nexis).

www.scwp.com

Foto: beigestellt

Flower