Freshfields veranstaltete Alumni-Sommerfest im Justizpalast

860

Die Wiener Partner der internationalen Anwaltskanzlei Freshfields Bruckhaus Deringer luden am Donnerstag Abend wieder ehemalige Juristen der Sozietät zum bereits traditionellen Alumni-Sommerfest in das Dachgeschoss des Justizpalastes. Ganz besondere Gäste waren diesmal auch die Mitarbeiter des ehemaligen Prager Büros.

Bei guter Stimmung unterhielten sich mit den Freshfields-Partnern Axel Reidlinger, Maria Pflügl, Konrad Gröller, Thomas Zottl, Claus Staringer, Willibald Plesser, Christof Pöchhacker, Thomas Kustor und Günther Horvath zahlreiche erfolgreiche Wirtschaftsjuristen aus namhaften Unternehmen und Anwaltskanzleien, darunter Rudolf Fiebinger (FPLP), Georg Diwok (Baker&McKenzie), Isabella Hartung (Barnert, Egermann, Illigasch), Petra Meissner (BMJ) und Gefion Hauer (Head). Auch die Wiener Kanzleigründer Kurt Heller und Heinz Löber feierten mit ihren ehemaligen Mitarbeitern.

Die rund 130 Gäste führten angeregte Gespräche bei ausgezeichneter Stimmung in tollem Ambiente. Für die passende musikalische Unterhaltung sorgte das Mario Pecoraro-Trio.

Bild © Freshfields Bruckhaus Deringer LLP, Kanzleigründer Kurt Heller und Heinz Löber mit Partnern, Associates und Alumnis.

Flower