Gate2 Deal-Gasometer – Wolf Theiss berät Deka

546
Counsel Karl Koller und Partner Erik Steger
Counsel Karl Koller und Partner Erik Steger

Die WestInvest der deutschen DEKA Gruppe hat die Immobilie „Gate 2“ beim Gasometer in Wien erworben – beraten durch die Anwaltssozietät Wolf Theiss.

DEKA traf mit der Unterstützung von Wolf Theiss die Entscheidung zum Ankauf noch bevor das Objekt fertiggestellt und vom Endnutzer bezogen worden ist. Das Wolf Theiss Team bestand aus Partner Erik Steger und Counsel Karl Koller: „Ein Forward Purchase zeugt von einem stabilen Markt in Wien und wir freuen uns, dass die WestInvest der DEKA Gruppe sich in diesem komplexen Kaufvorhaben auf die Immobilienrechts-Expertise von Wolf Theiss verlässt – weiters möchte ich Karl Koller gratulieren, der bei einem der wichtigsten Immobiliendeals 2014 die Verantwortung für den Lead erfolgreich übernommen hat!“, so Managing Partner Erik Steger.

www.wolftheiss.com

Foto: beigestellt

Flower