Herbst Kinsky berät Zizoo bei Series A von EUR 6,5 Mio

573
Florian Steinhart

Herbst Kinsky hat die Zizooboats GmbH bei ihrer Series A Finanzierungsrunde in Höhe von EUR 6,5 Mio beraten.

Neben den bestehenden Investoren aws Gründerfonds, Axel Springer Digital Ventures, Mairdumont Ventures und Russmedia International haben sich an der Runde mit Revo Capital, Coparion, Check 24 Ventures und Push Ventures auch prominente (internationale) Neuinvestoren beteiligt.

Zizoo ist eine international tätige Online-Plattform für Bootsvermietungen (Segel-, Motorboote und Yachten) mit rund 60 Mitarbeitern. Zizoo arbeitet mittlerweile mit 1.500 Charterunternehmen zusammen und verfügt über ein Produktportfolio von rund 21.000 Booten in 30 Ländern.

„Es freut uns natürlich, dass wir bei einer der größten Venture Finanzierungen dieses Jahres in Österreich wieder mit an Bord waren. Die Investorenstruktur bei Zizoo zeigt deutlich, dass die österreichische Start-up Szene auch international immer mehr Aufmerksamkeit erhält“, so Florian Steinhart, Partner bei Herbst Kinsky.

Das Team von Herbst Kinsky wurde bei dieser Transaktion von Florian Steinhart mit Unterstützung von Felix Kernbichler geleitet.

www.herbstkinsky.at

Foto: beigestellt

Flower