Manuela Scheidl und Gregor Biley verstärken Niederhuber & Partner

52
Manuela Scheidl und Gregor Biley
Manuela Scheidl und Gregor Biley

Die RechtsanwältInnen Manuela Scheidl und Gregor Biley erweitern mit ihrer Zivilrechtsexpertise das Portfolio der Umweltrechts-Kanzlei Niederhuber & Partner.

Das Leben zeigt oft spannende Verstrickungen auf, so auch bei RA Manuela Scheidl und RA Gregor Biley. Die beiden legten – noch in unterschiedlichen Kanzleien arbeitend – ihre Rechtsanwaltsprüfung gemeinsam ab. Nun arbeiten sie bei Niederhuber & Partner als ein-gespieltes Team für die Bearbeitung von Fragen des Umwelt- und Energierechts unter Be-rücksichtigung des angrenzenden Zivilrechts.

Die Schnittstelle zwischen öffentlichem Recht und Zivilrecht ist gerade in der heutigen Zeit, in der zahlreiche Erneuerbare-Energie-Projekte umgesetzt werden, von zentraler Bedeutung und erfordert ein tiefgreifendes Verständnis für die damit angesprochenen Rechtsmaterien. Als Rechtsanwältin bei Niederhuber & Partner sehe ich es als meine Aufgabe, innovative Lösungsansätze für Fragestellungen rund um die Energie- und Klimawende zu entwickeln.“, freut sich RA Manuela Scheidl auf ihre neue Aufgabe.

Die Verbindung des Zivilrechts mit dem Energie- und Umweltrecht ist für RA Gregor Biley ein wichtiger Hebel für eine klimafitte Zukunft. „Die rechtlichen Herausforderungen der Energie- und Klimawende werden immer komplexer und vielschichtiger. Daher ist es wichtig, stets am Puls der Zeit zu sein und jene Themen, die die vielen Ermöglicher:innen einer klimafitten Zukunft beschäftigen, genau zu kennen. Aus diesem Grund freut es mich besonders, meine bisherige Erfahrung und Expertise im Zivilrecht als Rechtsanwalt bei Niederhuber & Partner an der Schnittstelle zum Energie- und Umweltrecht einzusetzen, um gemeinsam mit einem starken Team nachhaltige und umweltverträgliche Projekte zu ermöglichen.“

Fotos: beigestellt

Flower