ScherbaumSeebacher Rechtsanwälte verstärkt sich mit Anna Gaich als neuer Partnerin

255
Anna Gaich
Anna Gaich

Die Aufnahme der bereits seit 2016 für die Sozietät am Standort Graz tätigen Juristin in die Partnerriege festigt die Position der Kanzlei im Bau- und öffentlichen Recht weiter.

Anna Gaich als Salary-Partnerin ist nicht nur ein Schritt, unsere hohe Beratungskompetenz weiter zu stärken, sondern auch ein wesentliches Zeichen, dass in unserer Kanzlei ausgebildete Juristinnen und Juristen von uns als Investition in die Zukunft gesehen werden.“, so Gründungspartner Dr. Georg Seebacher. „Durch ihre langjährige Erfahrung, ihr fundiertes Fachwissen und ihr Engagement ist sie eine ideale Ergänzung unserer Partnerschaft.“

Mag. Anna Gaich trat nach ihrem Studium der Rechtswissenschaften in Graz 2016 in den Dienst von ScherbaumSeebacher. Nach ihrer Zeit als Rechtsanwaltsanwärterin ist sie seit 2020 als Rechtsanwältin mit Schwerpunkt in den Bereichen Bau- und öffentlichem Recht tätig. Frau Mag. Gaich bringt somit bereits langjährige Erfahrung und fundiertes Fachwissen im Bau- und öffentlichen Recht mit und hat sich zu einer Expertin im Baurecht und öffentlichen Bau- und Gewerberecht entwickelt.

Gaich vertritt und berät neben Mandanten aus dem Bau- und Baunebengewerbe unter anderem Gemeinden, Interessenvertretungen, Planungsgesellschaften und namhafte Unternehmen aus der Industrie. Mit ihrer Expertise unterstützt sie Mandanten bei der Durchsetzung ihrer Interessen – außergerichtlich sowie vor Gericht und Behörden. Neben ihrer Tätigkeit als Rechtsanwältin ist sie Lektorin an der Fachhochschule Campus 02 und ständige Vortragende in den Bereichen Zivil- und öffentliches Recht.

ScherbaumSeebacher legt großen Wert darauf, talentierte Mitarbeiter:innen aus den eigenen Reihen zu fördern und ihnen die Möglichkeit zu bieten, ihre Karriere innerhalb des Unternehmens weiterzuentwickeln.

Foto:beigestellt

Flower