WOLF THEISS gewinnt beim EUROPEAN TAX AWARD und ist „AUSTRIAN TAX FIRM OF THE YEAR“

214
Niklas Schmidt:
Niklas Schmidt: Wir sind hoch erfreut unter all den Teilnehmern den Award entgegen nehmen zu dürfen – eine Auszeichnung, die nur mit einer hervorragenden Teamleistung möglich ist

Besondere Ehrung für Wolf Theiss: Die International Tax Review hat beim European Tax Award die österreichische Rechtsanwaltssozietät zur „Austrian Tax Firm Of The Year“ ernannt.

Bereits zum zehnten Mal wurden von der International Tax Review die European Tax Awards in London vergeben: Bei einem Gala-Dinner konnten die Partner und Leiter der Steuerpraxis Dr. Niklas Schmidt und Dr. Benjamin Twardosz den Preis für Österreich entgegen nehmen. Die International Tax Review zeichnet die besten Steuerspezialisten aus allen europäischen Ländern aus – dabei steht allein die Qualität der Arbeit über zwölf Monate im Vordergrund und weniger die Größe einzelner Abschlüsse. Wolf Theiss hat den Preis bereits zum 6. Mal gewonnen. Erstmals wurden dieses Jahr auch Awards für verschiedene Industrie-Gruppen vergeben.

Benjamin Twardosz
Benjamin Twardosz

Partner Dr. Niklas Schmidt: „Wir sind hoch erfreut unter all den Teilnehmern den Award entgegen nehmen zu dürfen – eine Auszeichnung, die nur mit einer hervorragenden Teamleistung möglich ist.“ Und: „Es hat sich ausgezahlt, dass wir uns innerhalb der Steuergruppe weiter spezialisiert haben“, fügt Dr. Twardosz hinzu. Zufrieden zeigt sich auch Wolf Theiss Managing Partner Dr. Erik Steger: „Unsere besonderen Bemühungen bei der Aus- und Weiterbildung unserer Mitarbeiter zeigen Früchte – es ist ein weiterer internationaler Preis, den wir dieses Jahr entgegen nehmen dürfen.“

www.wolftheiss.com

Foto: beigestellt

Flower