Home » Aktuelles » bpv Hügel betreut Verkauf des Medizinprodukteherstellers A.M.I.

bpv Hügel betreut Verkauf des Medizinprodukteherstellers A.M.I.

bpv Hügel Team-Leitung: Thomas Lettau (Partner, Corporate/M&A)

Der Verkauf des Medizinprodukteherstellers erfolgte in einem Limited Auction-Verfahren. Eine Investorengruppe um das Management der Zielgesellschaft und des aws Mittelstandsfonds erhielt den Zuschlag.

bpv Hügel hat als Deal Counsel den Verkaufsprozess strukturiert und den Hauptgesellschafter beraten.

Mödling/Wien, 12. April 2018. bpv Hügel hat den Hauptgesellschafter beim Verkauf der A.M.I. Agency for Medical Innovations GmbH (A.M.I.) begleitet. Der Verkauf erfolgte in einem Limited Auction-Verfahren. Den Zuschlag erhielt eine Investorengruppe um das Management der Zielgesellschaft und des aws Mittelstandsfonds. Auf Verkäuferseite waren mit dem Hauptgesellschafter 19 inländische und ausländische Gesellschafter beteiligt.

„Die umfassende Vorbereitung des Verkaufsprozesses ist der Schlüssel für jedes erfolgreiche Closing. Bei A.M.I. waren 19 Verkäufer beteiligt. Die vorausschauenden Festlegungen für den Verkaufsprozess im Rahmen einer Verkaufsvereinbarung war daher besonders herausfordernd“, erläutert M&A-Partner Thomas Lettau.

A.M.I ist ein Innovationsführer in der Entwicklung und Herstellung von Medizinprodukten für chirurgische Anwendungen. Die Gruppe hat ihren Sitz in Feldkirch und Tochtergesellschaften in Deutschland, den USA, Frankreich, Schweden und Norwegen und beschäftigt mehr als 100 Mitarbeiter.

bpv Hügel war als Deal Counsel tätig und hat den Hauptgesellschafter in allen rechtlichen Bereichen vom Kick-off bis zum erfolgreichen Closing der Transaktion beraten. bpv Hügel hat sämtliche Transaktionsdokumente entworfen und verhandelt, einschließlich der Verkaufsvereinbarung zwischen den 19 in- und ausländischen Gesellschaftern. Zusätzlich war bpv Hügel auch maßgeblich an der Organisation des Verkaufsprozesses beteiligt und hat ebenso die steuerrechtliche Beratung übernommen.

Zum bpv Hügel-Team unter der Leitung von Thomas Lettau (Partner, Corporate/M&A) gehörten Tamara Gaggl (Corporate/M&A), Bernhard Motal (Corporate/M&A), Gerald Schachner (Partner, Tax), Walter Loukota (Tax) und Ingmar Etzersdorfer (Real Estate).

Die Käufer wurden von Brandl & Talos (Roman Rericha/Markus Arzt), BGT Rechtsanwälte und Schönherr beraten.

www.bpv-huegel.com