Home » Archives by category » Leitartikel

Paket zur Arbeitszeitflexibilisierung macht Gleitzeit unattraktiver

Paket zur Arbeitszeitflexibilisierung macht Gleitzeit unattraktiver

„Unternehmen sollten sich jedenfalls überlegen, ob sie die Angebote der Arbeitszeitflexibilisierung in Erwägung ziehen. Es kann zu einer finanziellen Mehrbelastung führen.“, so eröffnete Partner Stefan Kühteubl eine überaus gut besuchte Schönherr-Informationsveranstaltung zum neuen Arbeitszeitgesetz. Gemeinsam mit Anwältin Teresa Waidmann diskutierte er die Kernpunkte des hitzig diskutierten Pakets, das schon mit…

DLA PIPER glänzt mit vier neuen Rechtsanwälten

DLA PIPER glänzt mit vier neuen Rechtsanwälten

Die globale Anwaltskanzlei DLA Piper freut sich, die Ernennung von vier neuen Senior Associates bekannt zu geben. Mit den kürzlich eingetragenen Rechtsanwälten Dr. Nicole Daniel, LL.M., Dr. Caterina Hartmann, Dr. Christian Knauder und Mag. Stefan Panic werden insbesondere die Praxisgruppen Litigation & Regulatory (White Collar Crime), Corporate und IPT verstärkt.…

Interview: Die „Hard Facts“ des 12 Stunden Tages

Interview: Die „Hard Facts“ des 12 Stunden Tages

Sieberer: Herr Mag. Lukanec, im Nationalrat wurden heute wesentliche Änderungen des Arbeitszeitgesetzes und des Arbeitsruhegesetzes beschlossen. Können Sie uns sagen wann diese Änderungen relevant sein werden und uns die wichtigsten Facts nennen? Lukanec: Die Änderungen treten bereits mit 1. September 2018 in Kraft. Die wohl folgenreichste Änderung ist, dass die…

Schönherr berät Starwood Capital beim Erwerb einer Kernbeteiligung an CA Immo

Schönherr berät Starwood Capital beim Erwerb einer Kernbeteiligung an CA Immo

Schönherr hat die Starwood Capital Group („Starwood“) beim Erwerb einer Kernbeteiligung an der CA Immobilien Anlagen AG („CA Immo“) von der Immofinanz AG („Immofinanz“) beraten. Beide Immobilienunternehmen sind an der Wiener Börse gelistet. Eine Tochtergesellschaft der amerikanischen Starwood-Gruppe – die SOF-11 Starlight 10 EUR S.à r.l., Luxemburg – wird im…

Schönherr CEE-Team für Beratung von RBI bei Verschmelzung mit RZB ausgezeichnet

Schönherr CEE-Team für Beratung von RBI bei Verschmelzung mit RZB ausgezeichnet

Schönherr freut sich über den „Deal des Jahres 2017“-Award für Österreich: Das regionale Branchenmagazin „CEE Legal Matters“ hat die Verschmelzung der Raiffeisenbank International („RBI“) mit der Raiffeisen Zentralbank („RZB“) im vergangenen Jahr ausgezeichnet. Schönherr hatte die RBI bei dieser Transaktion beraten. Insgesamt waren 20 Schönherr-SpezialistInnen für Bankenaufsichts- und Gesellschaftsrecht aus…

Social Media und Recht: Was du darfst und was nicht

Social Media und Recht: Was du darfst und was nicht

Das Internet ist kein rechtsfreier Raum – Social Media im Brennpunkt, Rechtsanwalt Mag.(FH) Mag. Florian Pum von Hasch und Partner, klärt auf. Wenn Unternehmen für Ihre Kommunikation, Werbung und unternehmerischen Aktivitäten soziale Medien nutzen, haben sie rechtliche Vorgaben einzuhalten. Dabei sind die unterschiedlichsten Rechtsgebiete relevant, vom Zivil- und Unternehmensrecht über…

DLA Piper Women’s Lounge mit Kommunikationsprofi Tatjana Lackner

DLA Piper Women’s Lounge mit Kommunikationsprofi Tatjana Lackner

Die DLA Piper Women’s Lounge bot wieder einen einmaligen Abend für Frauen in Führungspositionen. Tatjana Lackner, eine der profiliertesten Kommunikations- und Verhaltensprofilerinnen im deutschsprachigen Raum, sprach über Profiling und das Erkennen von Manipulation in der Kommunikation. Über den Dächern Wiens versammelten sich am 13. Juni die weiblichen Partner und Mitarbeiterinnen…

WiEReG – Das Eigentümerregister in der Praxis

WiEReG – Das Eigentümerregister in der Praxis

Nach dem neuen wirtschaftliche Eigentümer Registergesetz (WiEReG) müssen Gesellschaften, Stiftungen und Trusts Daten über ihre wirtschaftlichen Eigentümer bis 15.8.2018 in ein Register eintragen. Die Herausforderungen für Unternehmen sind in der Praxis vielfältig, zumal einige zentrale Fragen nicht ausreichend geregelt wurden und sich auch nicht in den diversen Erläuterungen des Bundesministeriums…

Auswirkungen der Datenschutzgrundverordnung für Blogbetreiber

Auswirkungen der Datenschutzgrundverordnung für Blogbetreiber

Seit dem 25. Mai 2018 gelten die neuen Vorgaben der europäischen Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). Gleichzeitig sind die adaptierten Regelungen des österreichischen Datenschutzgesetzes (DSG) – in seiner vermeintlich „deregulierten“ bzw. „entschärften“ Form – in Kraft getreten. Diese Änderungen an den rechtlichen Rahmenbedingungen für den Umgang mit personenbezogenen Daten wurden öffentlich rezipiert wie…

Neuer Rechtsrahmen für grenzüberschreitende Umwandlungen, Verschmelzungen und Spaltungen in Arbeit

Neuer Rechtsrahmen für grenzüberschreitende Umwandlungen, Verschmelzungen und Spaltungen in Arbeit

Die Europäische Union hat es sich zum Ziel gesetzt, die grenzüberschreitende Mobilität für Unternehmen zu erleichtern. Seit 25.04.2018 liegt ein Richtlinienvorschlag zur Vereinfachung von grenzüberschreitenden Umwandlungen, Verschmelzungen und Spaltungen vor. Einerseits sollen Gesellschaften — insbesondere auch Kleinunternehmen — in effizienter, kostengünstiger und wirksamer Weise grenzüberschreitende Umwandlungen, Spaltungen aber auch Verschmelzungen…

Page 1 of 7123Next ›Last »