Home » Archives by category » Arbeitsrecht

Paket zur Arbeitszeitflexibilisierung macht Gleitzeit unattraktiver

Paket zur Arbeitszeitflexibilisierung macht Gleitzeit unattraktiver

„Unternehmen sollten sich jedenfalls überlegen, ob sie die Angebote der Arbeitszeitflexibilisierung in Erwägung ziehen. Es kann zu einer finanziellen Mehrbelastung führen.“, so eröffnete Partner Stefan Kühteubl eine überaus gut besuchte Schönherr-Informationsveranstaltung zum neuen Arbeitszeitgesetz. Gemeinsam mit Anwältin Teresa Waidmann diskutierte er die Kernpunkte des hitzig diskutierten Pakets, das schon mit…

12-Stunden-Tag: Stolpersteine vor allem auch für Unternehmen!

12-Stunden-Tag: Stolpersteine vor allem auch für Unternehmen!

Große Aufregung hat die Gesetzesinitiative zum 12-Stunden-Tag und zur Arbeitszeitflexibilisierung verursacht. Am Donnerstag wurden nun die Änderungen im Nationalrat beschlossen. Doch was bedeuten diese in der Wirtschafts-Praxis? Wolfgang Kapek und Brigitte Sammer, Arbeitsrechts-Experten bei der internationalen Anwaltssozietät Taylor Wessing beziehen Stellung: „Bei richtiger und fairer Anwendung bringen die Gesetzesänderungen auf…

Interview: Die „Hard Facts“ des 12 Stunden Tages

Interview: Die „Hard Facts“ des 12 Stunden Tages

Sieberer: Herr Mag. Lukanec, im Nationalrat wurden heute wesentliche Änderungen des Arbeitszeitgesetzes und des Arbeitsruhegesetzes beschlossen. Können Sie uns sagen wann diese Änderungen relevant sein werden und uns die wichtigsten Facts nennen? Lukanec: Die Änderungen treten bereits mit 1. September 2018 in Kraft. Die wohl folgenreichste Änderung ist, dass die…

Novelle in SK: Arbeit wird in der Slowakei ab Mai 2018 teurer

Novelle in SK: Arbeit wird in der Slowakei ab Mai 2018 teurer

Der Nationalrat der Slowakischen Republik verabschiedete am 14.02.2018 eine Änderung und Ergänzung des Arbeitsgesetzbuch. Die Novelle des Arbeitsgesetzbuchs tritt am 01.05.2018 in Kraft. Durch die Novelle werden in der Slowakei die Zuschläge für Nacht- und Feiertagsarbeit wesentlich erhöht und neue Zuschläge für Samstags- und Sonntagsarbeit eingeführt. Davon betroffene Arbeitgeber sollten…

Ausgewählte Neuerungen des neuen Lohn- und Sozialdumping-Bekämpfungsgesetzes (LSD-BG)

Ausgewählte Neuerungen des neuen Lohn- und Sozialdumping-Bekämpfungsgesetzes (LSD-BG)

Das seit 01.01.2017 geltende Lohn- und Sozialdumpingbekämpfungsgesetz (LSD-BG) bringt einige einschneidende Neuerungen und schafft weitere Verschärfungen in der Baubranche. Nunmehr können Auftraggeber von Bauarbeiten für das Entgelt der Arbeitnehmer von Subauftragnehmern, die nach Österreich entsendet oder grenzüberschreitend nach Österreich überlassenen wurden, verschuldensunabhängig zur Haftung herangezogen werden. Weiters wurden neue Bestimmungen…

Nachweispflicht bei der Anrechnung von Vordienstzeiten: wie richtig vorgehen?

Nachweispflicht bei der Anrechnung von Vordienstzeiten: wie richtig vorgehen?

Bewerten Sie diesen Artikel: [ratings] Achtung Arbeitgeber, eine sich im Zuge der Neubegründung von Dienstverhältnissen ergebende Problematik tritt in der Praxis oftmals auf, könnte aber im Grunde leicht vermieden werden: die falsche Einstufung von Arbeitnehmern in das kollektivvertragliche Lohn- bzw Gehaltsschema aufgrund fehlender Berücksichtigung von Vordienstzeiten. Überblick. Eine Reihe von…

Freshfields Bruckhaus Deringer veranstaltete Karrieretag 2016

Freshfields Bruckhaus Deringer veranstaltete Karrieretag 2016

Das Wiener Büro der internationalen Sozietät Freshfields Bruckhaus Deringer lud am Donnerstag, den 28.04.2016, StudentInnen und AbsolventInnen der Rechtswissenschaften bzw. des WU-Masterstudiums Wirtschafstrecht ein, einen Tag lang das Geschehen in einer erfolgreichen, weltweit tätigen Wirtschaftskanzlei zu erleben. Rund 20 StudentInnen und AbsolventInnen der Rechtswissenschaften sowie des WU-Masterstudiums Wirtschaftsrecht konnten im…

Foto von Kündigungsschreiben per WhatsApp erfüllt Schriftformgebot nicht

Foto von Kündigungsschreiben per WhatsApp erfüllt Schriftformgebot nicht

In einer jüngst ergangenen Entscheidung (OGH 28. 10. 2015, 9 ObA 110/15i) beschäftigte sich der OGH erstmals mit der Frage, ob die Übermittlung des Fotos eines durch den Arbeitgeber unterzeichneten Kündigungsschreibens ein kollektivvertraglich normiertes Schriftformerfordernis erfüllt Die Kündigung ist rechtlich gesehen eine einseitige, empfangsbedürftige Willenserklärung, die das Arbeitsverhältnis zum Kündigungstermin…

Konkurrenzklausel – Wahlrecht des Arbeitnehmers bei gesetzwidrigem Inhalt

Konkurrenzklausel – Wahlrecht des Arbeitnehmers bei gesetzwidrigem Inhalt

Arbeitgeber versuchen regelmäßig durch Vereinbarung von nachvertraglichen Konkurrenzklauseln zu verhindern, dass Arbeitnehmer nach Beendigung ihres Arbeitsverhältnisses direkt zu einem Konkurrenzunternehmen wechseln und so unternehmens- und branchenspezifisches Know-How dem Konkurrenten zufließt. Das Angestelltengesetz beinhaltet in den §§ 36-38 detaillierte und zwingende Regelungen zur Gestaltung und Durchsetzbarkeit von Konkurrenzklauseln. In der Praxis…

Seit 1.1.2015 Verschärfungen im Bereich Lohn- und Sozialdumping!

Seit 1.1.2015 Verschärfungen im Bereich Lohn- und Sozialdumping!

[ratings] Mit Jahresbeginn wurde in Österreich das Lohn- und Sozialdumping-Bekämpfungsgesetz massiv verschärft. Die Lohnkontrollen wurden ausgeweitet, die Strafen erhöht und die Verjährung erstreckt. Anders als bis Ende 2014, liegt jetzt gemäß § 7i Abs 5 AVRAG strafbares Lohndumping auch dann vor, wenn das vom Dienstgeber tatsächlich bezahlte Entgelt unter dem…

Page 1 of 512345