Barnert Egermann Illigasch freut sich über die Eintragung von Magdalena Ziembicka, LL.M. LL.B. als Rechtsanwältin

317
Magdalena Ziembicka

Magdalena Ziembicka (31) wurde im Jänner 2019 in die Liste der Rechtsanwälte eingetragen.

Sie startete ihre Karriere bei Barnert Egermann Illigasch Rechtsanwälte im Jahr 2014 als Rechtsanwaltsanwärterin. Zuvor hatte Magdalena Ziembicka ihr Studium an der Wirtschaftsuniversität Wien (LL.M. LL.B.) absolviert. Sie spricht neben Deutsch und Englisch auch fließend Polnisch.

Magdalena Ziembicka ist nun als Rechtsanwältin im Team von Dr. Clemens Egermann tätig. Ihre Schwerpunkte liegen weiterhin in den Bereichen Arbeitsrecht und Litigation. „Wir freuen uns sehr, dass Magdalena Ziembicka unser Team auch in Zukunft mit ihrer Expertise unterstützen wird.“, so Clemens Egermann.

Foto: beigestellt