Binder Grösswang: Simona Shpilsky wird Rechtsanwältin im Corporate / M&A Team

185
Simona Shpilsky
Simona Shpilsky

Simona Shpilsky (29) unterstützt ab dem 22. Juni das Corporate/M&A-Team rund um Managing Partner Andreas Hable als Rechtsanwältin.

Sie verfügt über mehrjährige Erfahrung in der Beratung von Unternehmen bei nationalen und internationalen M&A-Transaktionen. Zu ihren Beratungsschwerpunkten gehören M&A, Gesellschaftsrecht und Corporate Governance sowie die Beratung von Private Clients im Bereich Vermögen und Nachfolge.

„Simona Shpilsky bringt ein hohes Maß an Fachwissen, ausgeprägtes Engagement und tiefes Verständnis für die Bedürfnisse unserer Mandanten mit. Wir sind begeistert, sie als wertvolles Mitglied in unserem Team zu haben, und sind zuversichtlich, dass sie unsere Erfolge in der Rechtsberatung weiter vorantreiben wird“, so Andreas Hable.

Sie studierte Rechtswissenschaften an der Universität Wien und der London School of Economics (Mag. iur.). Im Frühjahr 2021 legte sie die österreichische Rechtsanwaltsprüfung ab und ist seit August 2021 bei Binder Grösswang tätig. Vor ihrem Eintritt sammelte sie praktische Erfahrungen als Rechtsanwaltsanwärterin in renommierten Anwaltskanzleien in Wien.

Ich bin voller Vorfreude auf die kommende Herausforderung und stolz darauf, mein Team künftig als Rechtsanwältin zu unterstützen. Gemeinsam werden wir weiterhin großartige Beratung für unsere Mandanten bieten können“, so Simona Shpilsky.

Foto: beigestellt

Flower