bpv Hügel ernennt Andrea Zinober als Partner

158
Andrea Zinober - bpv Huegel
Andrea Zinober – bpv Huegel

Andrea Zinober (52) unterstützt seit 2021 das Team von bpv Hügel. Mit der Ernennung verstärkt bpv Hügel nun den Partnerkreis in den Bereichen Wettbewerbsrecht (UWG), Vertriebsrecht und allgemeines Unternehmensrecht.

Zinober ist seit vielen Jahren auf Fragen des Unlauteren Wettbewerbs (UWG), Vertriebsrecht und allgemeines Unternehmensrecht spezialisiert. Im Rahmen ihrer sehr breiten Beratungsexpertise betreut sie seit nahezu 20 Jahren nationale und internationale Unternehmen umfassend in den genannten Bereichen.

Florian Neumayr, Co-Managing Partner von bpv Hügel, gratuliert der neuen Partnerin: „Andrea Zinober hat in den letzten Jahren erheblich zum Erfolg der Kanzlei beigetragen. Wir freuen uns sehr über die Verstärkung unseres Teams durch eine so exzellente und erfahrene Expertin.“

Konkret berät die gebürtige Salzburgerin Unternehmen laufend im allgemeinen Wirtschafts- und Vertragsrecht und unterstützt in allen Belangen der On- und Offline-Werbung bei wettbewerbsrechtlichen Fragen, in der Umsetzung von selektiven und anderen Vertriebssystemen und vertritt vor Gerichten und Behörden. Sie verfügt über langjährige Erfahrung im Bereich Automobil Vertrieb, der Abwehr von Garantie- und Gewährleistungsanprüchen, der Erstellung und Verhandlung von Lieferantenverträge und vertritt insbesondere auch in zahlreichen Verfahren im Dieselfall.

Foto: beigestellt

Flower