CHSH und GrECo JLT luden zur Top Veranstaltung „M&A Versicherungen auf dem Vormarsch“

366
Florian NOWOTNY, Ingo STEINWENDER, Jens KELLERHOFF, Mark KRENN, Hans SWOLIN, Thomas TRETTNAK, Hartmut HOYER

Zahlreiche Gäste aus führenden österreichischen und internationalen Unternehmen informierten sich am Dienstag, dem 21. Februar 2017 in der Bel Etage von Cerha Hempel Spiegelfeld Hlawati über aktuelle Entwicklungen und neuen Trends bei M&A Versicherungen.

DI Hartmut HOYER (Mitglied der Geschäftsleitung, GrECo International AG), Dr. Jens KELLERHOFF (Partner, Head of M&A Germany, GrECo JLT Gruppe) sowie Hans SWOLIN (Partner, M&A Practice Northern Europe, GrECo JLT Gruppe) gaben in Ihren Vorträgen einen Überblick über Fakten und Trends bei M&A Versicherungen.

Im Anschluss referierten Dr. Thomas TRETTNAK (Partner, CHSH) und Mag. Mark KRENN (Partner, CHSH) in einer Doppelconference über die Bedeutung der M&A Versicherung in der anwaltlichen Praxis.

Schließlich diskutierten unter Moderation von Mag. Mark KRENN (Partner, Head of CEE Real Estate Practice, CHSH), Mag. Florian NOWOTNY (Immobilienexperte), Dr. Ingo STEINWENDER (Group Head of Legal Affairs, CA Immobilien Anlagen AG), Dr. Jens KELLERHOFF (Partner, Head of M&A Germany, GrECo JLT Gruppe) sowie Hans SWOLIN (Partner, M&A Practice Northern Europe, GrECo JLT Gruppe) über den weiteren Ausblick für den österreichischen Markt.

„Das überdurchschnittliche Interesse an der Veranstaltung sowie die ausgezeichnete Resonanz bestätigen unsere Beobachtung, dass der österreichische Markt langsam beginnt die M&A Versicherung für sich zu entdecken“, freut sich Mark Krenn über einen gelungenen Abend.

www.chsh.com

Foto: beigestellt

Flower