DLA PIPER berät Lasker cross-Media bei Einstieg von neuen Investoren

465
Andreas Daxberger
Andreas Daxberger

DLA Piper hat Lasker Cross-Media beim Einstieg von drei neuen Investoren beraten.

Lasker Cross-Media ist ein international tätiges Unternehmen und Marktführer im Bereich von In-Flight Marketing und Werbung im Inneren und an der Außenfläche von Passagierflugzeugen, sowie rund um Verkehrsmittel der Langstrecke, sowohl im Flugzeug, als auch in Bus und Zug.

„Ich freue mich, dass wir Lasker Cross-Media im Rahmen dieses Investments beraten konnten. Aufstrebende Unternehmen dabei zu begleiten, durch privates Eigenkapital auf das nächste Level zu kommen, erfordert Fingerspitzengefühl und jahrelange Erfahrung. Bei DLA Piper können wir als internationale Anwaltskanzlei sowohl auf die entsprechende Expertise als auch auf ein weitverzweigtes, weltweites Netzwerk zurückgreifen“ sagt Dr. Maria Doralt, Corporate-Partner und Leiterin der Private Equity Praxis bei DLA Piper Österreich.

Federführend tätig waren für DLA Piper Maria Doralt (Partner, Corporate) und Andreas Daxberger (Partner, Litigation & Regulatory) unterstützt durch Christoph Schimmer (Senior Associate, Corporate).

Foto: beigestellt

www.dlapiper.com