Home » Aktuelles » Freshfields baut CEE/CIS-Praxis mit Corporate Partner Sebastian Lawson aus

Freshfields baut CEE/CIS-Praxis mit Corporate Partner Sebastian Lawson aus

Sebastian Lawson

Die internationale Anwaltssozietät Freshfields Bruckhaus Deringer verstärkt mit dem Global Transactions/Corporate Partner Sebastian Lawson (45) die Position des Wiener Standorts als Hub für die CEE/CIS Region.

Der gebürtige Brite, der bis dato im Moskauer Büro von Freshfields tätig war, berät ab sofort aus Wien heraus nationale und internationale Mandanten der Sozietät in den über 30 Jurisdiktionen der CEE/CIS Region. Der CEE/CIS Praxis gehören neben den Partnern Sebastian Lawson und Willibald Plesser, ebenfalls langjähriger Co-Head der globalen CEE/CIS Gruppe, insgesamt 65 Juristen an.

Lawson verfügt über mehr als 15 Jahre Erfahrung bei der Beratung von grenzüberschreitenden Transaktionen in den CEE/CIS Staaten und war in dieser Zeit bereits für Freshfields in Budapest, Bukarest, London sowie Moskau tätig. Das Beratungsspektrum von Lawson umfasst neben M&A Transaktionen insbesondere auch Joint Ventures und Kapitalmarkttransaktionen.

Lawson ist bereits seit 2000 bei Freshfields. Seit dem Jahr 2009 ist er Partner der Sozietät und und Co-Head der globalen CEE/CIS Gruppe. Zusätzlich zu seiner Osteuropa-Expertise berät Lawson auch nach englischem Recht und wird den Aufbau der Corporate English Law Praxis in Ergänzung zur bereits bestehenden Finance English Law Praxis am Wiener Standort vorantreiben. Mit dem neuen Angebot einer kompletten English Law Praxis sowohl für den Bereich Finance als auch für den Bereich Corporate stellt Freshfields als im wesentlichen einzige Kanzlei am Wiener Markt seinen Mandanten dieses Full Service Angebot zur Verfügung. Das CEE/CIS-Team betreut von Wien aus vor allem Unternehmen und Banken aus der DACH-Region bei grenzüberschreitenden Transaktionen, die häufig nach englischem Recht als neutralem „common law“ gestaltet werden.

Thomas Zottl

Dr. Thomas Zottl, Office Management Partner am Standort Wien bei Freshfields Bruckhaus Deringer: „Wir freuen uns über den Wechsel unseres Partners Sebastian Lawson nach Wien: Dies zeigt die Bedeutung unseres Standortes als zentraler Hub für die gesamte CEE/CIS Region und unterstreicht die sehr erfolgreiche und dynamische Entwicklung des Wiener Büros.“

www.freshfields.com

Fotos: beigestellt