Julius Ecker ist neuer Rechtsanwalt bei Haslinger / Nagele

36
Julius Ecker ist neuer Rechtsanwalt bei Haslinger / Nagele
Julius Ecker ist neuer Rechtsanwalt bei Haslinger / Nagele

Dr. Julius Ecker, LL.M. (34) verstärkt als Rechtsanwalt das Team der Haslinger / Nagele Rechtsanwälte in den Bereichen Bankrecht, Zivilrecht samt Umweltprivatrecht und Gesellschaftsrecht.

Davor war er an den Instituten für Zivilrecht und Umweltrecht der Johannes-Kepler-Universität Linz tätig und hat in Innsbruck das Masterstudium Medizinrecht absolviert. Für seine breitgefächerten und oftmals interdisziplinären Fachpublikationen wurde er mehrfach ausgezeichnet. Der Universität bleibt er als Lektor treu.

Julius Ecker ist ein exzellenter Mann und wir freuen uns sehr, dass wir ihn von der Universität zu uns holen konnten. Die enge Verbindung zu Wissenschaft und Lehre ist wesentlicher Teil dessen, was uns ausmacht. Theorie und Praxis sind ja immer zwei sehr ungleiche Paar Schuhe. Nicht jeder, der am Parkett der Universität elegant flaniert, ist in der Lage, seine zündenden Ideen im gröberen Gelände draußen in robustem Schuhwerk umzusetzen. Wenn wir dann jemanden finden, der beides kann, ist das für uns schon etwas Besonderes.“, sagt Dietmar Lux, Leiter des Bankrechtsteams der Kanzlei.

Ich freue mich, Haslinger / Nagele über meine Eintragung als Rechtsanwalt hinaus die Treue zu halten. Die Kanzlei genießt einen exzellenten Ruf und verfügt über eine starke Marktpräsenz, gerade auch im Bereich des Bank- und Zivilrechts. Für mich bietet ‚HN‘ das ideale Umfeld, um weiterhin auf höchstem juristischen Niveau Rechtsprobleme unserer Klienten zu lösen und gleichzeitig der Wissenschaft verbunden zu bleiben.“, meint Julius Ecker.

Foto: beigestellt

Flower