Martina Rommer ist neue Anwältin bei Binder Grösswang

1000
Martina Rommer
Martina Rommer

Mag. Martina Rommer, LL.M. (Durham) (27) ist ab Oktober 2015 bei Binder Grösswang als Anwältin tätig, wo sie das Banking&Finance-Team verstärkt. Sie wurde am 29. September 2015 als Rechtsanwältin zugelassen.

Martina Rommer ist auf Bankrecht und Finanzierungen spezialisiert, hier insbesondere auf Projektfinanzierungen, Immobilien- und Akquisitions-finanzierungen und berät sowohl nationale als auch internationale Unternehmen und Banken bei grenzüberschreitenden Finanzierungstransaktionen.

Sie kam 2015 als Rechtsanwaltsanwärterin zu Binder Grösswang, davor war sie als Rechtsanwaltsanwärterin bei den internationalen Kanzleien Wolf Theiss und DLA Piper Weiss-Tessbach, sowie als Trainee in der Außenhandelsstelle der WKO in New York tätig.

Martina Rommer studierte an der Universität Wien (Mag. iur. 2010) und der Durham University, Großbritannien (LL.M. 2011 mit ausgezeichnetem Erfolg). Weiters absolvierte sie ein Auslandssemester an der Santa Clara University, Kalifornien, USA und nahm an Sommerprogrammen der Moscow State University und der London School of Economics and Political Science in Moskau sowie Peking teil.

Das Banking&Finance-Team von Binder Grösswang zählt zu den größten und erfolgreichsten in Österreich. Die Aufnahme einer weiteren Anwältin ist Ausdruck des stetigen Wachstums und der Erfolge von Binder Grösswang in diesem Fachgebiet.

www.bindergroesswang.at

Foto: beigestellt

Flower