Neuer Wiener Kanzleistandort von Niederhuber & Partner

383
Martin Niederhuber bei der Kanzleieröffnung

Anlässlich des Bezugs der neuen Kanzleiräumlichkeiten luden Niederhuber & Partner am 9. Mai 2019 zur ersten Veranstaltung der Diskussionsreihe „Erfahrung/Austausch“ und zur anschließenden Kanzleieröffnung ein.

Im Anschluss an eine hochkarätig besetzte Diskussionsveranstaltung wurde der neue Kanzleisitz in der Reisnerstraße 53, 1030 Wien gefeiert.

Nach Impulsreferaten durch die Professoren Daniel Ennöckl (Universität Wien), Thomas Müller (Universität Innsbruck) und NHP-Anwalt David Suchanek wurde zunächst noch angeregt über neue Entwicklungen im öffentlichen Wirtschaftsrecht diskutiert. Anschließend konnten sich die rund 200 Gäste, darunter viele Mandanten, Vertreter von Behörden, Gerichten, Interessensverbänden und Universitäten, ein eigenes Bild der neuen Kanzleiräumlichkeiten machen, die dreimal größer als jene am alten Standort in der Wollzeile sind. Zitat Martin Niederhuber, Gründer der Kanzlei: „Wir haben uns sehr über das große Interesse gefreut und waren stolz, unseren Freunden die neuen Kanzleiräumlichkeiten in einem feierlichen Rahmen zeigen zu können!“

www.nhp.eu

Foto: beigestellt