Sarah Wared ist neue Partnerin bei Wolf Theiss

207
Sarah Wared

VERSTÄRKUNG FÜR DAS CORPORATE-TEAM

Wolf Theiss baut seine internationale Corporate-Praxisgruppe weiter aus: mit Sarah Wared wechselt eine ausgewiesene M&A-Expertin in das Wiener Büro von Wolf Theiss.
Zu Sarah Wareds Spezialgebieten zählen internationale M&A Transaktionen, Privatstiftungs- und Gesellschaftsrecht, Venture Capital sowie Kapitalmarktrecht. Im Zuge ihrer bisherigen Karriere konnte Sarah Wared bei Unternehmen und führenden Wirtschaftskanzleien in den USA, Singapur, Deutschland und Österreich Transaktionserfahrung sammeln.

„Sarah Wared war in den vergangenen Jahren mit der Betreuung sehr anspruchsvoller internationaler Transaktionen befasst“, erklärt Horst Ebhardt, Leiter Corporate/M&A“. „Wir freuen uns, dass sie mit ihrem Know-how nun von Wien aus unser regionales M&A Team weiter verstärken wird“.

„Ich freue mich, die M&A Praxisgruppe von Wolf Theiss zu unterstützen. Wolf Theiss ist ein wesentlicher Player in der gesamten CEE/SEE Region und ist bekannt für erstklassige und lösungsorientiere Beratung. Bei Wolf Theiss kann ich mich noch intensiver meinen Spezialgebieten wie vor allem internationale M&A Transaktionen sowie Gesellschaftsrecht widmen“, sagt Wared.

Sarah Wared hat ihre Rechtsanwaltsprüfung am Oberlandesgericht Wien abgelegt und am Institut für Unternehmens- und Wirtschaftsrecht an der Universität Wien dissertiert. An der Düsseldorf Law School hat Wared einen Masterabschluss in Informationsrecht absolviert.

www.wolftheiss.com

Foto: beigestellt