Taylor Wessing Wien berät BGO Holding erfolgreich bei Büromöbel-Deal

343
Teamleader Martin Eckel

Ein Team rund um Taylor Wessing Partner Martin Eckel hat die BGO Holding beim Erwerb der oberösterreichischen Hali GmbH sowie allenfalls der Svoboda Büromöbel GmbH mit Sitz in St. Pölten zusammenschlussrechtlich begleitet. Neben Martin Eckel gehörte David Konrath, Senior Associate bei Taylor Wessing in Wien, zum Kern-Team. Auf Verkäuferseite trat CHSH Partner Bernhard Kofler-Senoner mit seinem Team als Rechtsberater im Zusammenschlussverfahren auf.

Über mehrere Monate gab es intensive „Prenotification“-Gespräche mit beiden Wettbewerbsbehörden (Bundeswettbewerbsbehörde und Bundeskartellanwalt), auch ein umfangreicher Markttest sowie zahlreiche Auskunftsverlangen wurden durchgeführt. Martin Eckel, CEE Head of Competition, EU & Trade bei Taylor Wessing, freut sich nun über den erfolgreichen Abschluss: „Mit umfangreichen Verpflichtungszusagen konnten wir die Behörden letztlich davon überzeugen, den Zusammenschluss im ersten Verfahrensschritt („Phase I“), d.h. ohne Prüfung durch das Kartellgericht, freizugeben.“

www.taylorwessing.com
Foto: beigestellt

Flower