Walter Loukota verstärkt das Tax Team von bpv Hügel

446
Walter Loukota

Dr. Walter Loukota (43) ist Rechtsanwalt und Steuerberater („dual qualified“) und verfügt über langjährigen Big Four Background.

Walter Loukota war zuvor mehrere Jahre Steueranwalt bei Binder Grösswang und bei der Big Four Kanzlei Ernst & Young. Mit Walter Loukota hat bpv Hügel jetzt neben Dr. Kornelia Wittmann LL.M. und Steuerpartner Gerald Schachner drei erfahrene Steueranwälte, die als Steuerberater und Rechtsanwalt „dual qualified“ sind, in ihren Reihen.

„Die Doppelqualifizierung verbindet steuerrechtliches Know-how mit Transaktionserfahrung und Expertise im Verfahrensrecht. Das ist bei Steuerstreitigkeiten, Umgründungen und M&A-Transaktionen ein klarer Vorteil für unsere Mandanten. Die frühe Beiziehung von Steueranwälten zu Steuerstreitigkeiten kann oft verfahrensentscheidend sein“, so Steuerpartner Gerald Schachner. „Wir unterstützen Mitarbeiter daher auch auf dem Weg zur Steuerberaterprüfung“, so Gerald Schachner weiter.

Walter Loukota ist stark dem internationalen Steuerrecht verbunden – das liegt in der Familie mit seinem Vater, Hon.-Prof. Dr. Helmut Loukota, als jahrelangem Leiter der Abteilung für zwischenstaatliches Steuerrecht im BMF.

Beratungsschwerpunkte von Walter Loukota sind Steuerverfahren sowie grenzüberschreitende Umstrukturierungen und M&A Transaktionen. Zudem ist er Umsatzsteuerspezialist.

Dass Seniorpartner Univ. Prof. Dr. Hanns F. Hügel zum dritten Mal in Serie das Ranking des Wirtschaftsmagazins „Trends“ („Format“) dominierte, untermauert neuerlich die führende Position von bpv Hügel unter den Steuerrechtskanzleien.

www.bpv-huegel.com

Foto: Dr. Walter Loukota, © bpv Hügel