Weber & Co. berät Joint Lead Manager bei der Emission

206
Christoph Weber
Christoph Weber

Weber & Co. berät Joint Lead Manager bei der Emission von EUR 300 Mio hypothekarisch fundierten Bankschuldverschreibungen durch die Raiffeisenlandesbank Vorarlberg.

Die österreichische Anwaltssozietät Weber & Co. war für Erste Group, LBBW, RBI und UniCredit bei der erfolgreichen Emission der Emittentin Raiffeisenlandesbank Vorarlberg als Rechtsberaterin tätig.

Die Emission der unter österreichischem Recht begebenen EUR 300.000.000 Hypothekarisch Fundierten Bankschuldverschreibungen, ISIN AT000B066840, erfolgte mit Valutatag 13. November 2019 unter dem Angebotsprogramm für Schuldverschreibungen und Zertifikate der Emittentin Raiffeisenlandesbank Vorarlberg Waren- und Revisionsverband registrierte Genossenschaft mit beschränkter Haftung. Die Anleihe, die eine Laufzeit von 15 Jahren und eine Stückelung von EUR 100.000 je Schuldverschreibung aufweist, notiert im Amtlichen Handel der Wiener Börse.

Erste Group Bank AG, Landesbank Baden-Württemberg, Raiffeisen Bank International AG und UniCredit Bank AG waren als Emissionsbanken (Joint Lead Manager) tätig. Die Emittentin wurde durch Wolf Theiss Rechtsanwälte unter der Federführung von Alexander Haas rechtlich beraten. Bereits im September 2018 waren Weber & Co. als Rechtsberater der Emissionsbanken und Wolf Theiss Rechtsanwälte als Rechtsberater der Emittentin Raiffeisenlandesbank Vorarlberg bei einer Emission von EUR 500 Mio hypothekarisch fundierten Bankschuldverschreibungen mit einer Laufzeit bis 2025 tätig gewesen.

Christoph Moser, Partner, der die Joint Lead Manager auf Seiten von Weber & Co. federführend beriet, dazu: „Die Emission der hypothekarisch fundierten Bankschuldverschreibungen der Raiffeisenlandesbank Vorarlberg verlief auch in diesem Jahr wieder ausgesprochen erfolgreich. Wir gratulieren allen Transaktionsparteien und freuen uns, dass uns das Bankenkonsortium im Rahmen dieser neuen Transaktion sein Vertrauen geschenkt hat.“

Transaktionsteam Weber & Co.: Christoph Moser (Partner, Federführung), Angelika Fischer, Johann Gasser (Associates).

www.weber.co.at

Foto: beigestellt

Flower