Wirtschaftskanzlei Breitenfeld Rechtsanwälte startet Anfang Oktober

784
Robert Ertl und Michael Breitenfeld
Robert Ertl und Michael Breitenfeld

Vergaberechtsexperten Breitenfeld und Ertl machen sich selbstständig.

Seit Anfang Oktober hat die neue Sozietät BREITENFELD RECHTSANWÄLTE an der Adresse Marc Aurel-Straße 6 im 1. Wiener Bezirk ihre Pforten geöffnet. Gründungspartner sind die beiden Vergaberechtsexperten Prof. Dr. Michael Breitenfeld und Mag. Robert Ertl, die bisher gemeinsam in der Kanzlei Siemer-Siegl-Füreder & Partner tätig waren.

Persönliche Betreuung von nationalen und internationalen Klienten

Breitenfeld Rechtsanwälte steht als Wirtschaftskanzlei für den Anspruch, eine sehr persönliche Betreuung der Klienten mit professioneller Arbeit auf höchstem Niveau zu verbinden. Dazu Gründungspartner Robert Ertl: „Der Trend geht eindeutig in Richtung Boutique-Kanzleien. Vor allem die Möglichkeit, unsere Klienten in Zukunft noch persönlicher beraten zu können, war eine der Gründe, unsere eigene, kleine aber feine Kanzlei zu eröffnen.“ Einer der wichtigsten Aspekte sei dabei, dass jeder Klient seinen Ansprechpartner persönlich kennt und von diesem grundsätzlich in allen Belangen betreut wird. Wo allerdings notwendig, werden Lösungen im Team erarbeitet. Gründungspartner Michael Breitenfeld ergänzt: „Wir Partner verfügen über langjährige Erfahrung in der Beratung von österreichischen und internationalen Klienten und ergänzen einander in unseren Tätigkeitsgebieten. Wir können unsere Mandanten daher wie gewohnt in nahezu allen Rechtsgebieten beraten und vor Gerichten, Behörden sowie gegenüber Vertragspartnern vertreten.“

Langjährige Klientenbeziehungen und wirtschaftlich sinnvolle Lösungen

Der Schwerpunkt der Kanzlei liegt im privaten und öffentlichen Wirtschafts-, Vergabe- und Immobilienrecht, wobei ein erklärtes Ziel ist, die Klienten langfristig und umfassend zu betreuen. Dabei gilt es, wirtschaftlich sinnvolle Lösungen zu finden und – so Michael Breitenfeld – in einem verlässlichen, der Bedeutung der Rechtsangelegenheit angemessenen Kostenrahmen zu bleiben.

Michael Breitenfeld und Robert Ertl: Erfahrene Vergaberechtsexperten

Die beiden Gründungspartner werden in der neuen Kanzlei von Mag. Michael Kröswang als Rechtsanwalt und Mag. Christoph Piglmaier als juristischer Mitarbeiter unterstützt. Dr. Michael Breitenfeld ist seit 1991 Rechtsanwalt und schon mehr als 15 Jahre ausgewiesener Vergaberechtsexperte. Genau wie Partner Robert Ertl ist der 55-jährige gebürtige Oberösterreicher neben seiner Tätigkeit als Rechtsanwalt auch als allgemein beeideter und gerichtlich zertifizierter Sachverständiger auf dem Fachgebiet des Vergabewesens tätig und arbeitet als Schiedsrichter, u.a. bei der Internationalen Handelskammer Paris und der Rechtsanwaltskammer Wien. Mag. Robert Ertl ist seit 2007 Rechtsanwalt und seit mehr als zehn Jahren auf den Bereich Vergaberecht spezialisiert. Der 36-jährige tritt regelmäßig als Vortragender auf und ist Lektor an mehreren Studienlehrgängen.

www.kanzlei-breitenfeld.at

Foto: beigestellt

Flower