Banking & Finance Experte Marcell Clark wird Partner bei CMS

35
Marcell Clark

Der renommierte Banking & Finance Experte Marcell Clark verstärkt CMS in Wien als Partner. Mit seinem Fachwissen und seiner internationalen Erfahrung – er war viele Jahre in New York, Budapest und Bratislava tätig – passt er perfekt zu CMS.

„Ich freue mich, Teil des CMS Teams in Wien zu werden. Für mich stellt der Standort Wien eine perfekte Plattform dar: Er vereint einen ausgezeichneten Ruf mit einem internationalen Netzwerk und einem hochqualifizierten Team von Juristinnen und Juristen. Durch meine physische Anwesenheit werde ich in der Lage sein, unseren Klientinnen und Klienten bei Bedarf jederzeit auch persönlich rechtlich zu beraten“, sagt Clark.

Marcell Clark verfügt über mehr als 25 Jahre Erfahrung mit grenzüberschreitenden Finanzierungsdeals und Immobilientransaktionen. Er hat für Jones Day Reavis & Pogue und für TIAA – einen der größten amerikanischen Pensionsfonds – in New York gearbeitet. Auch die CEE/SEE-Region ist kein Neuland für ihn; er war für Dentons sowohl in Budapest als auch in Bratislava tätig. Während seiner Karriere beriet er zahlreiche renommierte Geldinstitute und Banken bei Unternehmenskrediten, Darlehen im Energiesektor, Joint Ventures, Mezzanine-Finanzierungen, der Restrukturierung von Immobilienkrediten sowie beim Eigentumserwerb. Darüber hinaus ist er Mitglied der Anwaltskammer von New York und als Solicitor qualifiziert (Senior Courts of England and Wales).

CMS verstärkt Banking & Finance Praxis mit drei Neuzugängen in 2020
„Für unser Team ist Marcell die ideale Ergänzung – seine Erfahrung und Qualifikation im Bereich English law ist für unsere Klienten ein großer Mehrwert. Wir sind sehr stolz, einen derart renommierten Experten für Österreich und CEE gewonnen zu haben“, freut sich CMS Partner Günther Hanslik, Leiter des Bereichs Banking & Finance bei CMS in Wien.

Clarks Eintritt in das Banking & Finance Team folgt auf zwei vorherige Neuzugänge auf Partnerebene (Stefan Paulmayer und Walter Gapp) und ist ein sehr starkes Signal für eine weitere Stärkung des Fachbereichs Banking & Finance.

Seiner beruflichen Laufbahn ging eine umfassende internationale akademische Ausbildung voraus. Seinen Bachelor-Abschluss in Deutsch mit höchsten Ehren erhielt er von der University of Kansas und seinen Juris-Doctor-Abschluss vom Law Center der Georgetown University.

www.cms.law

Foto: Peter Griesser

Flower