Binder Grösswang berät Lone Star bei der Umstrukturierung von GTT Communications

132
Johannes Barbist und Regina Kröll
Johannes Barbist und Regina Kröll

Binder Grösswang beriet Lone StarGTT Communications bei der Umstrukturierung von GTT Communications nach dem amerikanischen Chapter 11-Verfahren.

Federführend wurde das Projekt von Matthew Yeowart und Léonore de Mullewie von Davis Polk & Wardwell LLP betreut.

Lone Star ist der größte Darlehensgeber des multinationalen Telekommunikations- und Internetdienstleisters GTT Communications. GTT Communications konnte durch die Umstrukturierung seine Verbindlichkeiten um 2,8 Mrd. USD reduzieren. Der Ausstieg aus dem Chapter 11 Verfahren fand am 30. Dezember 2022 statt.

Das Team von Binder Grösswang bestand aus den Partner*innen Johannes Barbist und Regina Kröll (Investitionskontrolle) sowie aus Partnerin Christine Dietz und Rechtsanwalt Christoph Raab (Fusionskontrolle).

Matthew Yeowart und Léonore de Mullewie von Davis Polk & Wardwell LLP waren verantwortlich für die globalen FDI- und Fusionskontrollgenehmigungen der Transaktion.
Über Lone Star

Foto: beigestellt

Flower