Christian Schöller verstärkt die DORDA Bank- und Kapitalmarktrechtspraxis

374
Christian Schöller

Christian Schöller (33) ist neuer Rechtsanwalt bei DORDA und als Experte für Bank- und Kapitalmarktrecht sowie Versicherungsaufsichtsrecht tätig.

Er berät insbesondere Banken und Versicherungen im Aufsichtsrecht, Vertragsrecht und in streitigen Verfahren. Daneben hat er sich auf die Querschnittsmaterie regulierte Unternehmen und Informationstechnologie (zB im Zusammenhang mit der Beratung von FinTech-Startups) spezialisiert.

Der versierte Jurist aus dem Burgenland bringt vielseitige Erfahrung aus der Wirtschaft und dem Ausland mit. Nach nur sechs Semestern Studienzeit zog es ihn 2007 nach Berlin, wo er als Unternehmensberater unter anderem bei einer renommierten deutschen Bank die komplexen Strukturen großer Finanzinstitute kennenlernte. In weiterer Folge war er auch als Onlinejournalist und später bei der Digitalisierung der Axel Springer Mediengruppe tätig. Nach diesem rund zweijährigen Ausflug in die Medienwelt kehrte er nach Österreich zurück und absolvierte die Gerichtspraxis am Bezirksgericht Wien, Innere Stadt und bei der Staatsanwaltschaft Wien.

Christian Schöller begann Anfang 2014 als Rechtsanwaltsanwärter bei DORDA im Team von Andreas Zahradnik im Bereich Bank- und Kapitalmarktrecht. Er wurde im April 2019 als Rechtsanwalt eingetragen. Heute betreut er Banken, Versicherungen und andere Finanzdienstleister im Aufsichts- und Vertragsrecht. Seine berufliche Erfahrung in der Informationstechnologie aus seinen früheren Tätigkeiten runden sein Profil im Finanzsektor ab. Viel Entwicklungspotential sieht er in der Unterstützung von Startups aus dem Finanzbereich, weil es gerade dort wichtig ist, rechtlich und technisch sowohl mit den Mandanten als auch mit Aufsichtsbehörden auf Augenhöhe kommunizieren zu können.

Andreas Zahradnik, zuständiger Leiter der Banking Practice Group bei DORDA freut sich über den weiteren Karriereschritt des Rechtsanwaltes: „Die vielfältige Berufserfahrung von Christian Schöller ist eine Bereicherung in unserem Team. Zu dem Wissen aus der Bank- und Finanzwelt kommen sein Talent zum Schreiben und sein Interesse an unserer digitalisierten Welt. Eine ideale Kombination!

www.dorda.at

Foto: beigestellt