CMS Partner Nikolaus Weselik leitet Arbeitskreis Bauvertrags- und Bauprozessrecht der ÖGEBAU

90
Nikolaus Weselik
Nikolaus Weselik

Bauvertragsrechtsexperte Nikolaus Weselik übernimmt die Leitung des Arbeitskreises Bauvertrags- und Bauprozessrecht der Österreichischen Gesellschaft für Baurecht und Bauwirtschaft (ÖGEBAU).

Diesem Arbeitskreis kommt bei der Bestandsaufnahme und Weiterentwicklung des österreichischen Bauvertrags- und Bauprozessrechtes in Zusammenarbeit mit verschiedenen Vertretern der Industrie und Gremien wie Austrian Standards wesentliche Bedeutung zu, wobei die Ergebnisse der Arbeit die Grundlage für legistische Weiterentwicklungen des genannten Rechtsbereiches bilden können.

Mit Blick auf seine berufliche Laufbahn und seine über 20 Jahre anwaltliche Praxiserfahrung stellt die Ernennung von CMS Partner Nikolaus Weselik zum Leiter des Arbeitskreises Bauvertrags- und Bauprozessrecht eine große Anerkennung dar: „Die ÖGEBAU ist eine bedeutende Plattform im Bereich des Baurechts und der Bauwirtschaft, in die viel Fachexpertise und praktisches Knowhow einfließen und oft grundlegende, neu auftretende Fragen erörtert und weiterentwickelt werden. Es freut mich sehr, diesen Arbeitskreis nun zu leiten und dabei vielleicht auch Schritte zur Weiterentwicklung dieses Bereiches setzen zu können.“

Nikolaus Weselik ist seit vielen Jahren als Rechtsanwalt für Bauvertrags- und Immobilienrecht tätig. Er berät und vertritt nationale und internationale Mandanten in diesen Rechtsbereichen. Nikolaus Weselik ist Partner bei CMS in Wien und dort Leiter der Fachgruppe für Bau- und Immobilienrecht, die in Österreich und CEE über eines der personell stärksten Teams verfügt.

www.cms-rrh.com

Foto: beigestellt

Flower