DLA verstärkt Finanzierungs- und die Real-Estate-Praxis

427
Thomas Stiglbauer
Thomas Stiglbauer

DLA Piper freut sich, die Ernennung eines neuen Senior Associates bekannt zu geben. Mit dem kürzlich eingetragenen Rechtsanwalt Thomas Stiglbauer wird insbesondere die Finanzierungs- und die Real-Estate-Praxis verstärkt.

Mag. Thomas Stiglbauer ist auf die Bereiche Liegenschaftsrecht, Finance & Projects und Bergrecht spezialisiert. Er vertritt Mandanten regelmäßig und sehr erfolgreich in damit zusammenhängenden Gerichts-, Schieds- und Verwaltungsverfahren und berät in komplizierten zivil-, unternehmens- und gesellschaftsrechtlichen Fragen. Nach Abschluss seines Studiums 2010 unter Mindeststudiendauer und anschließender Gerichtspraxis war er vier Jahre lang Universitätsassistent am Institut für Zivilrecht der Universität Wien bei Univ.-Prof. Dr. Brigitta Zöchling-Jud. 2015 wechselte er als Rechtsanwaltsanwärter zu DLA Piper, wo er seither tätig ist, nur unterbrochen durch die Rechtsanwaltsprüfung und ein LL.M.-Studium (Spezialgebiet: Corporate and Commercial Law) an der Queen Mary University of London (UK), welche er beide mit Auszeichnung abschloss. Während seiner Zeit bei DLA Piper betreute er unter anderem zahlreiche namhafte inländische und ausländische (institutionelle) Immobilieninvestoren und Projektentwickler bei großen Transaktionen von Wohn- und Gewerbeimmobilien (darunter mehrere Hotels, auch aus dem Luxussegment) sowie komplexen Finanzierungen und Kreditbesicherungen auf Kreditgeber- als auch Kreditnehmerseite.

Dr. Oskar Winkler, Head of Finance, Projects & Restructuring des Wiener DLA Piper Büros, sagt: „Wir freuen uns sehr, dass erneut ein herausragender Jurist unserer Kanzlei als Anwalt eingetragen wurde und Mag. Stiglbauer unseren Mandanten mit seinen umfassenden Fachkenntnissen zur Seite stehen wird. Ich gratuliere herzlich zur Eintragung und freue mich auf die weitere erfolgreiche Zusammenarbeit.“

www.dlapiper.com

Foto: beigestellt

Flower