DORDA berät bei Relaunch der App „Lernsieg“

71
Axel Anderl, DORDA Managing Partner und Leiter der IP/IT/Datenschutz sowie Digital Industries Group
Axel Anderl, DORDA Managing Partner und Leiter der IP/IT/Datenschutz sowie Digital Industries Group

DORDA IP/IT und Datenschutzexperten Axel Anderl, Nino Tlapak und Alona Klammer unterstützen Lernsieg Mobile Media GmbH beim Relaunch der „Lernsieg“ App, die zuvor nach massiven Gegenkampagnen im Herbst 2019 nach kurzer Zeit wieder offline genommen wurde.

Wien, 2. April 2020 – DORDA hat die Lernsieg Mobile Media GmbH umfassend in datenschutzrechtlichen Fragen rund um die Zulässigkeit und den Relaunch der App „Lernsieg“ beraten. Im Herbst 2019 war die App wegen massiver Gegenkampagnen nach nur drei Tagen offline genommen worden. Aufgrund der medialen Berichterstattung leitete die Österreichische Datenschutzbehörde in Folge ein amtswegiges Prüfungsverfahren zur datenschutzrechtlichen Zulässigkeit der Anwendung ein.

DORDA Managing Partner und Leiter der IP/IT/Datenschutz sowie Digital Industries Group Axel Anderl, Rechtsanwalt Nino Tlapak und Rechtsanwaltsanwärterin Alona Klammer (beide ebenfalls IP/IT/Datenschutz sowie Digital Industries Group) haben Lernsieg nicht nur bei der Bewältigung der zahlreichen Auskunfts- und Löschungsbegehren von Lehrern, sondern auch im Verfahren vor der Behörde erfolgreich unterstützt: Die DSB hat die Datenverarbeitung durch die App nach einer umfassenden Prüfung als zulässig befunden und das Verfahren daher ohne jegliche Auflagen eingestellt. Da für Lernsieg ein rechtskonformer Umgang mit Daten im Vordergrund steht, war diese Entscheidung essentielle Voraussetzung für den Relaunch der App. Mit über 300.000 Downloads dominiert sie nun die letzten Wochen die Charts der App Stores: „Lernsieg“ steht nicht nur auf Platz 1 unter den Bildungsapps im österreichischen Apple App Store, sondern ist auch unter den Top 10 justifyGratisapps im Apple und Google Play Store. In der COVID-Krise bietet die App aktuell auch die Gratisvermittlung von Nachhilfe an.

Wir sind mit unserer Digital Industries Group darauf spezialisiert, innovative digitale Lösungen auf rechtssichere Beine zu stellen. Es freut uns, dass wir mit unserer Erfahrung und Kompetenz die datenschutzrechtlichen Fragen rund um die ‚Lernsieg‘ App positiv klären und den Relaunch der App ermöglichen konnten„, so Axel Anderl über die erfolgreiche Kooperation. „Dies bringt mehr Transparenz in den Schulbetrieb und belohnt die vielen engagierten Lehrer und Schulen mit entsprechendem Feedback. Das motiviert und trägt zu einer Steigerung der Qualität im Schulbetrieb bei – auf datenschutzrechtlich sicheren Beinen.“

Über Lernsieg Mobile Media GmbH
Die Lernsieg Mobile Media GmbH betreibt die App „Lernsieg“. Die App bietet den Schülern die Möglichkeit, ihre Schule und Lehrer nach objektiven Kriterien zu bewerten.

www.dorda.at

Foto: beigestellt, belle&sass

Flower