DORDA organisiert Corona Task Force – auch für Veranstaltungen

306
Thomas Angermair ist der Ansprechpartner bei Dorda wenn es um Veranstaltungen geht

DORDA-Experten aus den verschiedenen Praxisgruppen arbeiten derzeit verstärkt daran, alle rechtlichen Fragen rund um die gestern verkündeten Maßnahmen in Österreich sowie die sonstigen Auswirkungen des Coronavirus/COVID19 auf das Wirtschaftsleben für Mandanten zu beantworten.

Insbesondere im Zusammenhang mit:

Öffentliches Recht:
Welche Regressansprüche haben Unternehmen aufgrund des Epidemiegesetzes?

Arbeitsrecht: Was müssen, was dürfen Arbeitgeber jetzt beachten?

Konsumentenschutz: Was können Unternehmer vertraglich regeln und welche Pflichten treffen Sie gegenüber Verbrauchern?

Handels- und Vertriebsrecht: Was gilt zwischen Unternehmern, wer haftet für Lieferausfälle und welche besonderen Pflichten bestehen in Lieferketten?

Datenschutz: Was muss im Umgang mit den sensiblen Gesundheitsdaten über Betroffene besonders beachtet werden?

Kultur- und Veranstaltungsrecht: Was müssen Sie bei der Absage von Veranstaltungen beachten?

www.dorda.at

Foto: beigestellt

Flower