E&H-Legal Breakfast zum Thema „Das neue BVergG 2018“

424
Mag. Ulrike Sehrschön und Mag. Wilhelm Offenbeck

Mit dem Vergaberechtsreformpaket werden die EU-Vergaberichtlinien aus 2014 nun mit einiger Verspätung auch in Österreich umgesetzt.

Gemeinsam mit Business Circle hat Eisenberger & Herzog (E&H) dazu am 26.06.2018 zu einem weiteren Legal Breakfast geladen. Im Startup-Hub weXelerate folgten zahlreiche Gäste dem aufschlussreichen Vortrag der E&H-Vergaberechtsexperten Mag. Ulrike Sehrschön und Mag. Wilhelm Offenbeck.

Im Mittelpunkt des Vortrags standen ein Überblick über die wesentlichen Inhalte des BVergG 2018, die maßgeblichen Änderungen und praxisnahe Hinweise, die Grundlage für eine spannende Diskussionsrunde im Anschluss boten.

www.ehlaw.at

Foto: beigestellt

Flower