fwp berät Ankerbrot AG bei Beteiligung an Bäckerei Linauer & Wagner

100
Christian Thaler

Fellner Wratzfeld & Partner (fwp) berät die Ankerbrot AG bei dem Erwerb einer Beteiligung an der Bäckerei Linauer & Wagner Gruppe.

Das Ziel der Ankerbrot AG ist es, die Qualitätsoffensive auszuweiten.

fwp Partner Christian Thaler hat die Ankerbrot AG, den größten Bäckerei-Filialisten in Österreich, beim Einstieg bei der bislang in Familienbesitz stehenden Bäckerei-Gruppe Linauer & Wagner begleitet. Ankerbrot hat im Zuge der Transaktion eine Anteilsmehrheit von 65% erworben. Parallel wurde eine Refinanzierung der Linauer & Wagner Gruppe durchgeführt.

„Wir freuen uns, dass wir Ankerbrot mit unserer führenden Expertise im Bereich der Transaktionsberatung unterstützen konnten. Die besondere Herausforderung lag darin, die langfristige Zusammenarbeit auch rechtlich entsprechend abzusichern – schließlich handelt es sich um einen Großinvestor, der in einen bislang familiengeführten Betrieb einsteigt“, so fwp Partner Christian Thaler.

Für Ankerbrot ist die Transaktion Bestandteil einer Qualitätsoffensive und stärkeren Orientierung am Bäckereihandwerk. Die Transaktion führt zu einer Stärkung beider Produktionsstandorte, sowohl Ankerbrot als auch Linauer & Wagner werden ihre jeweiligen Filialen aber unverändert unter ihren bisherigen Marken weiterführen.
www.fwp.at

Foto: beigestellt

Flower