fwp verstärkt mit RA Sebastian Ksiazek das Team Öffentliches Wirtschaftsrecht

88
Sebastian Ksiazek
Sebastian Ksiazek

Sebastian Ksiazek, 32, unterstützt seit Juni als Rechtsanwalt das Team Öffentliches Wirtschaftsrecht unter der Leitung von fwp Partner Michael Hecht.

Seine Karriere startete Sebastian Ksiazek im Jahr 2017 als Associate bei fwp in den Bereichen Arbeitsrecht und Zivilprozesse, wo er nationale und internationale Mandanten bei der Durchsetzung oder Abwehr von Ansprüchen in gerichtlichen und außergerichtlichen Verfahren beraten und vertreten hat. Seit Anfang des Jahres ist der erfahrene Prozessjurist im Bereich Infrastruktur-Immobilienprojekte rund um fwp Partner Michael Hecht tätig. Seit Juni 2022 verstärkt er das Team nun als Rechtsanwalt und berät namhafte Mandanten aus dem öffentlichen Sektor sowie Projektentwickler vorwiegend im streitigen Immobilienrecht und bei bauvertragsrechtlichen Angelegenheiten. Sebastian Ksiazek hat Rechtswissenschaften an der Universität Wien studiert und ist Autor zahlreicher Publikationen.

Die zukunftsorientierte Förderung junger Talente ist zentraler Faktor unseres Erfolgs. Mit Sebastian Ksiazek, der ein ausgewiesener Experte für Prozessrecht und Bauverträge ist, können wir diesen zentralen Bereich erfolgreich weiterentwickeln und für eine umfassende und erstklassige Beratung unserer Mandanten sorgen,“ freut sich fwp Partner Michael Hecht über den ambitionierten Kollegen, der nicht nur fachlich, sondern auch persönlich hervorragend in sein Team passt.

Es ist mir eine große Freude, meine langjährige Karriere bei fwp als Rechtsanwalt fortzusetzen und das fwp.TEAM bei spannenden und komplexen Causen begleiten zu dürfen,“ betont der frisch gebackene Anwalt, der neben Muttersprache Deutsch auch noch fließend Polnisch spricht.

Privat zeigt der ambitionierte Rennradfahrer kontinuierlich Einsatz und Leistungsbereitschaft beim Training im Wiener Umland.

www.fwp.at

Foto: beigestellt

Flower