Herbst Kinsky berät Waterdrop bei Finanzierungsrunde

140
Christoph Wildmoser
Christoph Wildmoser

Herbst Kinsky hat die Waterdrop Microdrink GmbH bei deren 60 Mio – Series B Finanzierungsrunde mit Temasek Holdings aus Singapur als Leadinvestor beraten.

Die bestehenden Investoren Bitburger Ventures aus Deutschland und Founders Future aus Frankreich haben ebenfalls wieder investiert.

Waterdrop ist ein 2016 in Wien gegründetes Unternehmen, welches weltweit den ersten Microdrink produziert. Wertvolle Frucht- und Pflanzenextrakte komprimiert in einem kleinen Microwürfel bilden die Basis, um Wasser mit fruchtigem Geschmack, botanischen Extrakten und hochwertigen Vitaminen zu versehen.

Wir sind stolz und glücklich bei der Erfolgsgeschichte von Waterdrop seit der Gründung als Berater dabei sein zu können. Herzlichen Dank an das ganze Waterdrop Team für das entgegengebrachte Vertrauen – wir freuen uns auf die weitere gemeinsame Reise„, so Christoph Wildmoser, Partner bei Herbst Kinsky.

Das Team wurde von Partner Christoph Wildmoser (Corporate/Venture Capital) mit Unterstützung Valerie Mayer und Elisabeth Fitzek (beide Corporate) geleitet.

www.herbstkinsky.at

Foto: beigestellt

 

Flower