Hule Bachmayr-Heyda Nordberg berät S + B Gruppe bei Immodeal

71
Christian Nordberg
Christian Nordberg

Die S + B Gruppe hat mit Hule Bachmayr-Heyda Nordberg Rechtsanwälte als Rechtsberater das Wohnbauprojekt Höchstädtplatz im 20. Wiener Bezirk erfolgreich an den Berliner Fonds Catella Wohnen Europe (CWE) verkauft.

Das Projekt wird auf zwei Liegenschaften mit einer Grundstücksfläche von ca. 2.600 m² errichtet. Das 8-geschossige Gebäude umfasst 218 Wohneinheiten und eine Tiefgarage mit 111 Stellplätzen für PKW.

Die Transaktion war als Forward Funding Deal strukturiert. Die S + B Gruppe hat das Liegenschaftsareal angekauft, entwickelt, und die Baubewilligungen erwirkt; als Totalübernehmer übernimmt die S + B Gruppe die gesamte Errichtung. Die Fertigstellung ist für Ende 2023 geplant.

Bei dem Projekt wurde die S + B Gruppe AG von Hule Bachmayr-Heyda Nordberg unter Federführung von Partner und Rechtsanwalt Dr. Christian Nordberg, LLM und seinem Team beraten.

Rechtsberater von Catella Wohnen Europe war Schönherr Rechtsanwälte unter der Federführung von Partnerin und Rechtsanwältin Arabella Eichinger.

Foto: beigestellt

Flower