Neuzugang im Corporate Team von DLA Piper

559
Michaela Wernitznig-Kittel
Michaela Wernitznig-Kittel

Die globale Anwaltskanzlei DLA Piper Weiss-Tessbach stockt weiter auf und verstärkt die Corporate Praxis mit Rechtsanwältin Mag. Michaela Wernitznig-Kittel (34).

Mag. Wernitznig-Kittel ist Spezialistin für M&A sowie streitiges und allgemeines Gesellschaftsrecht. Sie berät umfassend bei M & A Transaktionen, einschließlich Private Equity Transaktionen, gesellschaftsrechtliche Umgründungen und Corporate Litigation. Sie absolvierte das Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Wien und der University of Essex. Fr. Mag. Wernitznig-Kittel verfügt über mehr als vier Jahre Erfahrung als Rechtsanwältin und war vor DLA Piper unter anderem bei den Anwaltskanzleien Dorda Brugger Jordis und Schönherr Rechtsanwälte tätig.

Dr. Christoph Mager, Leiter der Corporate Gruppe im Wiener Büro von DLA Piper, sagt: „Ich freue mich sehr über den Zugang von Fr. Mag. Wernitznig-Kittel. Mit ihrer langjährigen gesellschaftsrechtlichen Expertise können wir unser Full-Service Beratungsangebot noch weiter ausbauen.“

www.dlapiper.com

Foto: beigestellt

Flower