PEHB berät ein Investorenkonsortium beim Erwerb von Pichler & Strobl

54
Christoph Bamberger und Christian Thaler
Christoph Bamberger und Christian Thaler

Ein Investorenkonsortium bestehend aus der Invest AG, der BayBG Bayerische Beteiligungsgesellschaft, der Wohlfart Beteiligungs GmbH und der CR Management und Investment GmbH erwirbt die Pichler & Strobl GmbH, einen hochtechnologischen Auftragsfertiger im Bereich der Halbleiter-, Luftfahrt- und Displayindustrie.

Das Investorenkonsortium wurde durch PEHB rechtlich beraten. „Wir wünschen dem österreichisch-bayerischen Investorenkonsortium viel Erfolg bei dem Vorhaben das Wachstum von Pichler & Strobl nochmals voranzutreiben, um der steigenden Nachfrage in der Halbleiterindustrie in Europa zu entsprechen. Es freut uns, dass wir dafür gemeinsam den Grundstein legen konnten.“ sagt Christian Thaler, der die Transaktion gemeinsam mit Christoph Bamberger federführend betreute.

Daneben bestand das PEHB-Team aus Clemens Kriechbaumer (M&A, Gesellschaftsrecht), Verena Stolz (IP-, IT- und Datenschutzrecht), Werner Hauptmann (Öffentliches Wirtschafts-& Verwaltungsrecht), Johannes Neumann (Arbeitsrecht) und Veronika Fill (Immobilienrecht).

Flower