Preslmayr Rechtsanwälte OG übernimmt Rechtsberatung der Lehrerbewertungs-App „Lernsieg“

432
Mag. Christian Kern, Preslmayr Rechtsanwälte und Benjamin Hadrigan, Lernsieg Mobile Media GmbH
Mag. Christian Kern, Preslmayr Rechtsanwälte und Benjamin Hadrigan, Lernsieg Mobile Media GmbH

Preslmayr Rechtsanwälte OG berät seit 14.4.2020 mit Partner und Datenschutzexperten Mag. Christian Kern die Lernsieg Mobile Media GmbH, welche im Herbst 2019 durch die „Lernsieg“ App bekannt wurde.

Bei der von Benjamin Hadrigan gegründeten App handelt es sich um eine App zur Bewertung von Lehrerinnen und Lehrern, bei der Schülerinnen und Schüler deren Leistungen anonym und kostenlos in Kategorien wie Unterricht, Fairness oder Pünktlichkeit bewerten können. Nach ihrem Launch im November 2019 stieß die App auf große mediale Aufmerksamkeit sowie Gegenkampagnen. Sie wurde folglich kurzfristig aus dem Netz genommen und von der Österreichischen Datenschutzbehörde auf ihre datenschutzrechtliche Zulässigkeit überprüft. Nachdem diese die Datenverarbeitung durch die App als zulässig befunden und das Verfahren ohne jegliche Auflagen eingestellt hat, ist „Lernsieg“ seit 24.2.2020 wieder online verfügbar. Nunmehr hat Preslmayr Rechtsanwälte OG die Vertretung von DORDA Rechtsanwälte GmbH übernommen.

Wie die beachtliche mediale Aufmerksamkeit rund um den Launch von Lernsieg gezeigt hat, ist die Sensibilität für den Datenschutz bei Bewertungsapps sehr hoch – wenn es um Personen geht umso mehr. Das grüne Licht der Datenschutzbehörde für die App zeigt, dass Lernsieg hier alles richtig gemacht hat“, so Mag. Christian Kern, Partner bei Preslmayr Rechtsanwälte OG.

Ich freue mich, dass wir mit Preslmayr Rechtsanwälte und Mag. Kern einen verlässlichen Ansprechpartner für all unsere datenschutzrechtlichen Themen gefunden haben“, erklärt Benjamin Hadrigan, Erfinder der „Lernsieg“ App.

www.preslmayr.at

Foto: beigestellt

Flower