Saxinger, Chalupsky & Partner Rechtsanwälte GmbH ernennt drei neue Partnerinnen

440
Birgit Leb - SCWP-Schindhelm
Birgit Leb – SCWP-Schindhelm

Saxinger, Chalupsky & Partner Rechtsanwälte GmbH ernennt mit Mag. Michaela Nill (Linz), Mag. Jana Seywald (Wien) und Mag. Stella Zankl (Wien) drei neue Partnerinnen aus den eigenen Reihen.

Wir begnügen uns als Unternehmen nicht damit, nur über die theoretischen Möglichkeiten der Frauenförderung nachzudenken, sondern wir handeln aktiv. Geschlechterunabhängige Chancen- und Leistungsgerechtigkeit sind für uns eine Selbstverständlichkeit, die wir bei SCWP Schindhelm tagtäglich leben.“, so Dr. Birgit Leb, Managing Partnerin (Linz). Wichtige Themen, mögliche Problemfelder und diesbezügliche Lösungsansätze besprechen wir auch regelmäßig in unserem kanzleiinternen Unterausschuss für Frauenfragen, in dem auch unsere Partnermodelle für Frauen laufend weiterentwickelt werden.

Mag. Michaela Nill (38), Linz, Salary Partnerin:

Michaela Nill ist ausgewiesene Expertin in den Fachgebieten Unternehmens- und Gesellschaftsrecht, ihr besonderer Fokus liegt im Medizinrecht. Ihre Beratungsschwerpunkte liegen unter anderem in der begleitenden rechtlichen Beratung bei Ordinations-, Gruppenpraxis- und Ambulatoriumsgründungen sowie dem Arzthaftungsrecht. Michaela Nill ist zudem als Fachvortragende unter anderem an der Schule für Allgemeine Gesundheits- und Krankenpflege der Salzburger Landeskliniken im Bereich Krankenanstalten-, Patienten- und Sanitätsrechts tätig.

Michaela Nill ist seit 2009 für SCWP Schindhelm in Linz tätig, seit 2013 als Rechtsanwältin.
Sie studierte Rechtswissenschaften an der Johannes-Kepler-Universität Linz und der Universitá degli Studi di Ferrara, Italien, und erweiterte ihr Leistungsspektrum mit einem Aufbaustudium im Bereich Medizinrecht mit dem Abschluss „Master of Laws – LL.M. (Medical Law)“.

Michaela Nill SCWP Schindhelm
Michaela Nill SCWP Schindhelm

Mag. Jana Seywald (33), Linz, Salary Partnerin:

Die Tätigkeitsschwerpunkte von Jana Seywald liegen in den Bereichen Immobilien-, Gesellschafts- sowie Vergaberecht. Sie beschäftigt sich vorrangig mit der Beratung von internationalen Unternehmen bei Immobilien-, M&A-, und Finanztransaktionen. Zudem verfügt sie über besondere Kenntnisse im Bereich des öffentlichen Bau- und Anlagerechts und betreut nationale sowie internationale Infrastrukturprojekte.

Jana Seywald ist seit 2012 für SCWP Schindhelm tätig, seit 2017 als Rechtsanwältin.
Sie studierte Rechtswissenschaften an der Universität Wien und absolvierte studienbegleitend einen Lehrgang zum EU-Experten am CIFE Wien. 2017 schloss Jana Seywald das duale LL.M. Studium im Bereich Wirtschaftsrecht an der Singapur Management University und an der Queen Mary University of London mit Schwerpunkt IT-Recht ab.

 Seywald SCWP-Schindhelm
Jana Seywald SCWP-Schindhelm

Mag. Stella Zankl (35), Wien, Salary Partnerin:

Stella Zankl ist Expertin in den Bereichen Vergaberecht und Öffentliches Bau- und Anlagenrecht. Sie unterstützt nationale und internationale Mandanten in allen Phasen von Infrastrukturprojekten und hat weitreichende Erfahrung bei der Abwicklung von öffentlichen und privaten Bau- und Verkehrsprojekten.

Stella Zankl ist seit 2014 für SCWP Schindhelm tätig – seit 2017 als Rechtsanwältin – und war davor bei einer renommierten Wirtschaftskanzlei in Wien beschäftigt. Neben ihrer Tätigkeit als Rechtsanwältin ist Stella Zankl Lehrbeauftragte für Bahntechnologie und Mobilität, hält regelmäßig Vorträge und ist Autorin mehrerer Publikationen im Bereich des Öffentliches Rechts.

Stella Zankl SCWP-Schindhelm
Stella Zankl SCWP-Schindhelm

https://at.schindhelm.com
Fotos: beigestellt

Flower