TWP Rechtsanwälte verstärken sich mit Stefan Fussenegger und Elias Zortea

159
Stefan Fussenegger und Elias Zortea
Stefan Fussenegger und Elias Zortea

Die Dornbirner Wirtschaftskanzlei TWP Rechtsanwälte setzt ihren Wachstumskurs fort. Mit Stefan Fussenegger und Elias Zortea steigen zwei exzellent ausgebildete Juristen zu neuen Rechtsanwälten bei TWP auf.

Mit insgesamt 16 Juristinnen und Juristen ist TWP die größte Anwaltskanzlei in Vorarlberg. Die beiden Junganwälte verfügen über spezifische Expertisen in einem breiten juristischen Spektrum.

Stefan Fussenegger hat an der Universität Wien Rechtswissenschaften und Kunstgeschichte studiert und den vertiefenden Universitätslehrgang Kunstrecht absolviert. Nach Berufserfahrungen im Ausland und der Gerichtspraxis war Stefan Fussenegger bei einer renommierten Wiener Wirtschaftskanzlei tätig, bevor er im Jahr 2020 Teil des TWP-Teams wurde. Neben seinen Schwerpunkten im Gesellschafts- und Unternehmensrecht sowie im Immobilienrecht und Erbrecht ist er auf Kunstrecht und Geistiges Eigentum spezialisiert.

Elias Zortea schloss sein Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Wien 2017 ab. Nach der Gerichtspraxis begann er als Rechtsanwaltsanwärter bei TWP und hat während der Ausbildung schon umfangreiche Vergabeverfahren begleitet. Elias Zortea hat die Rechtsanwaltsprüfung und die Richteramtsprüfung mit ausgezeichnetem Erfolg bestanden. Seine Schwerpunkte sind Öffentliches Wirtschaftsrecht und Wirtschafts-strafrecht, Vergaberecht, Gewerbe- und Betriebsanlagenrecht sowie Umweltrecht.

Mag. Stefan Fussenegger: „Bei der Beratung von Mandanten, insbesondere bei der Vertragsgestaltung und bei komplexen Sachverhal-ten, erarbeite ich klare und für alle Beteiligten verständliche Lösungen. Mein Ziel ist, potenzielle Konflikte be-reits im Vorfeld zu identifizieren und zu verhindern. Sollte es dennoch zu einer Auseinandersetzung kommen, vertrete ich die Interessen meiner Mandanten zielorientiert und sachlich, sowohl außergerichtlich als auch vor Gericht.“

Mag. Elias Zortea: „Meine Expertise im öffentlichen Wirtschaftsrecht ermöglicht es mir, Probleme aus verschiedenen Perspekti-ven zu analysieren und kreative Lösungsansätze zu entwickeln. Mein Anspruch ist dabei, meine Mandanten umfassend zu beraten und Projekte effektiv und rechtssicher umzusetzen.

Fotos: beigestellt

Flower