Umfangreichster GmbHG-Kommentar!

249

KWR ist im umfangreichsten GmbHG-Kommentar durch Jörg Zehetner und Thomas Haberer namhaft vertreten.

Der von Univ.-Prof. Dr. Manfred Straube herausgegebene Wiener Kommentar zum GmbHG (dreibändig, Verlag Manz) liegt nunmehr vollständig vor. KWR ist in Österreichs umfangsreichstem GmbHG-Kommentar namhaft vertreten: Jörg Zehetner (KWR) kommentierte die §§ 84 bis 88 (Auflösung der Gesellschaft), und gemeinsam mit Thomas Haberer (KWR) die §§ 89 bis 95 (Liquidation) sowie gemeinsam mit David Bauer die §§ 81 bis 83 (Erwerb und Inpfandnahme eigener Geschäftsanteile; Verbot der Einlagenrückgewähr).

www.kwr.at

Foto: beigestellt/ v.l.n.r. Thomas Haberer, Jörg Zehetner (KWR)

Flower