Home » Breaking News » SCWP Schindhelm: Neue Allianz-Büros in Bilbao und Madrid

SCWP Schindhelm: Neue Allianz-Büros in Bilbao und Madrid

Lozano Schindhelm

Durch die Erweiterung der spanischen Partnerkanzlei Lozano Schindhelm ist SCWP Schindhelm nunmehr auch an Standorten in Bilbao und Madrid vertreten.

„An diesen wirtschaftlich überaus interessanten Standorten präsent zu sein und kompetente Rechts- und Steuerberatung in deutscher Sprache anbieten zu können“, so Fernando Lozano, Managing- Partner von Lozano Schindhelm, „ist nicht nur für uns als Kanzlei ein wichtiger Schritt, sondern bietet auch unseren Partnern und Mandanten im Ausland einen durchaus beachtlichen Wettbewerbsvorteil.“

Nur wenige Meter von dem berühmten Guggenheim Museum entfernt, wird das Büro in Bilbao von Rechtsanwalt Unai Mieza geleitet. In seiner fast zwanzigjährigen Laufbahn hat sich dieser einen exzellenten Ruf auf den Gebieten des Handels- und Prozessrechts erarbeitet. Mieza ist zudem Experte für Compliance und Digitalrecht. An seiner Seite arbeitet die Rechtsanwältin Susana Barbero, Expertin für Bank- und Finanzrecht.

Das Madrider Büro, ganz in der Nähe des Königspalast und der Plaza de España, wird von der angesehenen Madrider Rechtsanwältin Mercedes Aguado unterstützt. Sie verfügt über langjährige Erfahrung in der Rechtsberatung bei grenzüberschreitenden Sachverhalten und hat sich Lozano Schindhelm als Of Counsel angeschlossen.

Lozano Schindhelm verstärkt mit den Büros in Bilbao und Madrid seine Präsenz auf dem spanischen Markt. Die Kollegen vor Ort werden dabei je nach Bedarf von den jeweiligen Experten auf den verschiedenen Fachgebieten der anderen Standorte unterstützt, wodurch Lozano Schindhelm das gesamte Spektrum seiner Tätigkeitsbereiche spanienweit anbieten kann.

Wirtschaftsstandort Bilbao: Der Norden Spaniens gehört zu den attraktivsten Wirtschaftsstandorten des Landes. Das Baskenland verfügt über eine lange Tradition als Industrieregion und gilt als Hochburg der Eisen- und Stahlindustrie sowie des Maschinenbaus. Zudem sind dort gleich mehrere Innovations- und Forschungsinstitute in den Bereichen Biomechanik, Neurowissenschaft oder Energie ansässig, die Region ist in vielen Bereichen Spitzenreiter in Spanien. Bilbao ist das geschäftliche und finanzielle Zentrum des Baskenlandes und gleichzeitig der wirtschaftliche Knotenpunkt und Zugangstor zum gesamten Norden Spaniens.

Wirtschaftsstandort Madrid: Die Hauptstadt Madrid ist das Entscheidungszentrum Spaniens. 39 Prozent aller ausländischen Unternehmen in Spanien sind dort angesiedelt und sechs von zehn in Spanien investierte Euro fließen nach Madrid, womit es das Hauptziel ausländischer Investoren ist.

Lozano Schindhelm ist auf die Rechts- und Steuerberatung von Unternehmen und Privatkunden in Spanien spezialisiert und mit derzeit 16 deutschen und spanischen Rechtsanwälten und Steuerberaten an den Standorten Bilbao, Denia (Alicante), Madrid, Palma de Mallorca und Valencia für seine Mandanten tätig

www.scwp.com

Foto: beigestellt