Bernhard Rankl wird neuer Rechtsanwalt bei Binder Grösswang

125
Bernhard Rankl
Bernhard Rankl

MMag. Dr. Bernhard Rankl Bsc (31) unterstützt seit 10. März 2021 das Banking & Finance Team, rund um Partner Emanuel Welten, als neuer Rechtsanwalt.

Er berät insbesondere zu Akquisitions-, Projekt- und Immobilienfinanzierungen sowie syndizierten Finanzierungen. Außerdem verfügt er über weitreichende Erfahrung sowohl in der Kreditnehmerberatung als auch in der Unterstützung von internationalen und nationalen Finanzinstituten in grenzüberschreitenden Finanzierungstransaktionen.

Wir freuen uns, dass Bernhard Rankl die Kanzlei und das Banking & Finance Team in Zukunft bereichern wird. Mit seinem fachlichen Fokus ist er eine großartige Verstärkung unserer Praxisgruppe.“ sagt Emanuel Welten, Partner bei Binder Grösswang.

Vor seinem Wechsel zu Binder Grösswang begann er seine Karriere bei Freshfields Bruckhaus Deringer. Bernhard Rankl studierte Rechtswissenschaften (Mag. iur., 2014), Wirtschaftsrecht (Mag. iur. rer. oec., 2015) und Wirtschaftswissenschaften (BSc, 2014) an der Leopold-Franzens-Universität Innsbruck und promovierte zum Thema der Parallelschuld (Dr. iur., 2021).

Die Aufnahme eines weiteren Rechtsanwalts im Banking & Finance Team signalisiert das stetige Wachstum der Kanzlei sowie den großen Erfolg der Banking & Finance Praxisgruppe.

www.bindergroesswang.at
Foto: beigestellt

Flower