Home » Aktuelles » BINDER GRÖSSWANG von „Chambers Europe“ erneut herausragend gewertet

BINDER GRÖSSWANG von „Chambers Europe“ erneut herausragend gewertet

Managing Partner Michael Kutschera ist erfreut über die Bewertung

Die Anwaltssozietät BINDER GRÖSSWANG wird in der neuen Ausgabe des „Chambers Europe Guide“, einem der angesehensten internationalen Referenzwerke für Rechtsanwälte, erneut herausragend bewertet.

BINDER GRÖSSWANG wird in insgesamt 14 Bereichen empfohlen und erreicht in folgenden Bereichen Spitzenplatzierung: Banking & Finance, Corporate/M&A und Dispute Resolution sowie Capital Markets, Competition European Law, Restructuring & Insolvency und Tax.
Insgesamt werden in diesem Referenzwerk 21 BINDER GRÖSSWANG Anwälte namentlich genannt und als führende Anwälte empfohlen.

Aufsteiger und Neueinsteiger
6 Partner konnten ihre Position im Ranking verbessern. Dabei wurden der Bankrechtsexperte Stephan Heckenthaler sowie der Experte für Öffentliches Wirtschaftsrecht Johannes Barbist im Ranking erstmals positioniert.

Dieses herausragende Ergebnis zeigt einmal mehr, dass unsere Mandanten tiefgreifendes Know-How, volles Engagement, Teamgeist und Loyalität honorieren und unser Full-Service Beratungsangebot zu schätzen wissen. Wir freuen uns vor allem, dass erneut junge Kollegen Spitzenleistungen zeigen konnten“, so Managing Partner Michael Kutschera.

www.bindergroesswang.at

Foto: beigestellt